• 21.09.2017, 05:09
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neu: aquabox Professional

Freitag, 12. Februar 2010, 19:17

Die aquabox Serie wird derzeit komplett neu gestaltet. Als erstes neues Mitglied können wir heute die 5 1/4" Variante aus Delrin hier vorstellen.

Wir habe alles unternommen um im Segment der Ausgleichsbehälter für einen Laufwerksschacht hiermit Maßstäbe zu setzen. Das bekannte einzigartige Feature des über die Scheibe geführten Zulaufes wurde beibehalten, ebenso die Durchflussanpassung über zwei Madenschrauben. Insgesamt wurde die aquabox Professional auf absolute High-Flow Systeme hin überarbeitet. Durch die Zuführung über die Scheibe wird Luft optimal herausgefiltert und es kommt zu geringen Verwirbelungen im Behälter. Zudem bleibt die Scheibe so ohne Beschlag.

Als Material findet nun Delrin Verwendung, dass in den Farben weiß und schwarz verwendet wird. Die weiße Version hat Befestigungsmöglichkeiten für 4 LEDs und kann hierdurch besonders effektvoll durchleuchtet werden.

Es kommen ab sofort nur noch G1/4" Gewinde zum Einsatz. Hiervon befinden sich 3 Stück an der Rückseite und zwei an der Oberseite. Somit ist es nicht mehr nötig die aquabox durch das Frontglas zu befüllen. Die beiden oberen Anschlüsse können auch an unseren Fillport angeschlossen werden. Es liegen entsprechend 3 Stopfen dem Zubehör bei.

Als echte Neuheit und einzigartig bieten wir zudem ein Gebrauchsmuter-geschütztes magnetisches Montagesystem an. Dieses ermöglicht die aquabox ohne Werkzeug direkt nach vorne hervorzuziehen um dann das Kühlmittel durch die oberen Anschlüsse nachzufüllen. Die aquabox rastet hierbei mit Hilfe von 3 Super-Magneten und zwei Positionsstiften exakt in der vorgegebenen Position ein. Zudem wird sie nach unten hin beim einstecken durch ein Blech geführt.

Die Front wurde zudem durch eine Edelstahlblende optisch überarbeitet. Dabei wurde das Plexiglas absolut passgenau in die Edelstahlblende eingepasst. Und das beste zum Schluss: Die aquabox Professional wird trotz aller Verbesserungen preislich voraussichtlich noch GÜNSTIGER als das Vorgängermodell werden und ca. 40€ kosten, das magnetische Montagesystem wird zum Preis von 9,90€ angeboten werden. Sie ist ab Mitte kommender Woche verfügbar.

Hier die Fotos:




































(http://www.youtube.com/watch?v=Y9JmysB_J1M)

Freitag, 12. Februar 2010, 19:22

ja was soll man dazu sagen - genial und durchdacht und den allergrößten Kritikpunkt der alten Aquabox beseitigt :)
:rolleyes:

Freitag, 12. Februar 2010, 19:33

8o

Zitat von »Dino«

...lauter spinner ;)
(wehe, das nimmt jemand in seine sig ;))
dino

RE: Neu: aquabox Professional

Freitag, 12. Februar 2010, 20:05

Die aquabox rastet hierbei mit Hilfe von 3 Super-Magneten und zwei Positionsstiften exakt in der vorgegebenen Position ein.
Super-Magnete in einen Computer ? :whistling:

RE: RE: Neu: aquabox Professional

Freitag, 12. Februar 2010, 20:09

Die aquabox rastet hierbei mit Hilfe von 3 Super-Magneten und zwei Positionsstiften exakt in der vorgegebenen Position ein.
Super-Magnete in einen Computer ? :whistling:
Vor allem direkt über den Festplatten???

Aber das Teil sieht trotzdem supergeil aus. Zumal ich eigentlich auch dringend einen neuen AGB bräuchte...

Freitag, 12. Februar 2010, 20:11

Video noch hinzugefügt :)

War klar das diese Einwände mit den Magneten kommen und aus dem Grund haben wir einen der Magneten sogar schon direkt auf die Oberseite einer Platte gepackt: passiert ist dabei rein gar nichts, auch wenn man das nicht glauben mag.

Freitag, 12. Februar 2010, 20:15

Die magnetische Halterung ist optional - die Magnete werden auch erst dann montiert. Wer die aquabox direkt über eine Festplatte betreiben will, der sollte auf Magneten verzichten. Wir haben im Test die Magnete direkt an einer Seagate Platte befestigt ohne auftretende Probleme. Das Magnetfeld fällt ja mit der Entfernung zum Magneten stark ab und Festplatten verwenden recht hohe Feldstärken.

Freitag, 12. Februar 2010, 20:21

Erstmal: Das Teil sieht richtig geil aus 8o

Aber das Video funtzt nit :D :(
Out of Style, but it's Retro!

Freitag, 12. Februar 2010, 20:33

Bei mir läufts, wobei man teilweise zwei drei mal drauf klicken muss ehe sich was tut. Habe den Link nochmal dazu geschrieben.

Freitag, 12. Februar 2010, 20:40

Freitag, 12. Februar 2010, 21:04

Ich bin offiziell beeindruckt! Sehr schönes Update was ihr der AquaBox verpasst habt.
Denn dein ist die Soße
Und der Käse
Und die Fleischklößchen
In Ewigkeit
RAmen

Freitag, 12. Februar 2010, 21:38

Ein Magnet der die Festplatte beeinträchtigen könnte wäre so groß und schwer, oder so laut, das man ihn in einem PC mit einer Wakü garnicht einsetzen würde ;)

Außerdem sind die Festplatte ja mehr oder weniger in einem Faradayschen Käfig, sonst würden sie sich ja gegenseitig beeinflussen.

Aber das Ding is mal richtig geil. Durch die leichte Befüllmöglichkeit brauch ich kein aquatube im Deckel, was mehr Platz den airplex revolution lassen würde. Muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.

:thumbsup:

Freitag, 12. Februar 2010, 22:06

Ich hatte früher zwei Pumpen unmittelbar über den Festplatten, ohne Probleme. Dieses Magnetthema wird völlig überbewertet.

Die Idee mit dem Nachfüllen ist schon ganz ok, aber nicht bei jedem Gehäuse kann man die Front so leicht abziehen, wie kriegt man die Box dann nach vorne raus?

Wieso macht ihr das nicht über einen kleinen Fillport? Wäre doch viel einfacher direkt befüllen zu können und ließe sich optisch sicherlich schön lösen, mit einem versenkten Fillport. Ich habs ja so:


Funktioniert super und sehr schnell. Hab euch das ja schon mal vorgeschlagen irgendwann hier.

Wird es auch ein Update der aquatubes geben? Mir gefallen die aquabox-AGB leider nicht. Die horizontale Variante mit der Tube finde ich persönlich deutlich hübscher. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TurricanM3« (12. Februar 2010, 22:13)

Freitag, 12. Februar 2010, 22:25

Na das sieht doch mal durchdacht aus!
Eine Festplatte würde ich auch nicht daneben klemmen, aber das wird sich ja fast immer vermeiden lassen.

Mein CU-aquatube gebe ich allerdings nicht mehr her :D

Freitag, 12. Februar 2010, 23:57

Hi,

also die schwarze aquabox hat ja schon was edles. Sprich sie gefällt mir irgendwie, kann nicht sagen warum aber sie gefällt mir irgendwie deutlich besser als die vorhergehende Version.

Die Idee mit der Magnethalterung, sowas kann nur von euch kommen. :thumbup: :thumbup:



Gruß Max Payne

Freitag, 12. Februar 2010, 23:59

Feines Teil, und die sache mit dem Preis macht es wirklich sehr verlockend, aber ich weiß nicht wohin damit..

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Samstag, 13. Februar 2010, 00:00

Feines Teil, und die sache mit dem Preis macht es wirklich sehr verlockend, aber ich weiß nicht wohin damit..
Mach es wie Stephan und häng es an deinen Heizkörper :D :D



Gruß Max Payne ;)

Samstag, 13. Februar 2010, 00:03

Soviel Abwärme hat mein Rechner nicht um über die Box meine Wohnung zu heizen :D

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Samstag, 13. Februar 2010, 00:38

Mach es wie Stephan und häng es an deinen Heizkörper :D :D

Wenn man oben noch die Verschlusskappen rausdreht hat man einen richtig stylischen Verdunster :rolleyes:

Samstag, 13. Februar 2010, 00:48

Wenn man oben noch die Verschlusskappen rausdreht hat man einen richtig stylischen Verdunster :rolleyes:
Au ja dann aber bitte noch verschiedene Duftstoffe mit in den Shop aufnehmen :D :rolleyes: :D



Gruß Max Payne ;)