• 18.11.2017, 12:44
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mittwoch, 15. Februar 2012, 11:22

Ich hoff mal, dass ich heute Abend nicht weggeweht werde und mein erster Versucht beim Kürzen der Leitungen von Erfolg gekrönt sein wird. Auf meinem handlichen 16" Rahmen reicht die Leitung vom linken Hebel bis ans Ende der rechten Lenkerseite und schleift dabei noch am Vorderrad entlang. Auf der anderen Seite siehts nicht besser aus...
Zim: You're nothing Earth boy! Go home and shave your giant head of smell with your bad self!
Dib: Okay... There's all kinds of things wrong with what you just said.

Mittwoch, 15. Februar 2012, 11:42

Kleiner Tipp: Schlauchschneider für Wakü-Schlauch eigenet sich hervorragend für Bremsleitungen ohne Stahlflexmantel. ;)
Gruß, Micha.

Mittwoch, 15. Februar 2012, 12:59

Gute Idee, sowas hab ich nur nicht. Hab allerdings ne Schneidezange für Seilzüge und die dazugehörigen Hülsen. Das Teil sollte ja auch hervorragend funktionieren.
Zim: You're nothing Earth boy! Go home and shave your giant head of smell with your bad self!
Dib: Okay... There's all kinds of things wrong with what you just said.

Mittwoch, 15. Februar 2012, 14:18

Damit wäre ich vorsichtig. Nimm lieber einen Cutter. Wenn du die Leitung quetscht, dann ist das nicht gut.
Gruß, Micha.

Mittwoch, 15. Februar 2012, 22:21

Kleiner Tipp: Schlauchschneider für Wakü-Schlauch eigenet sich hervorragend für Bremsleitungen ohne Stahlflexmantel. ;)


ASV! Das Ding hat mir auch schon gute Dienste geleistet... :thumbsup:
Die Weisheit des Tages: "Nein, ISDN ist nicht die Abkürzung für 'Ich seh da nix'..." ^^

"10 Stunden harte Arbeit sind nix für ne Bürotussi wie mich..." - Chewy

Mittwoch, 15. Februar 2012, 22:28

asv? Ich tippe mal auf "automatic self verification". :rolleyes:
Gruß, Micha.

Donnerstag, 16. Februar 2012, 09:18

asv=aber sowas von ;)

Donnerstag, 16. Februar 2012, 09:26

Naja, fast. ^^

Notiz an mich selbst: Akronym-App suchen.
Gruß, Micha.

Donnerstag, 16. Februar 2012, 18:41

Whistler

Wer komm mit?
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Donnerstag, 16. Februar 2012, 21:22

Whistler - das Malle der DHer. Oder ist das eher Finale Ligure...? :rolleyes:

Gibt übrigens nur ein wahres Whistler A-Line Video: http://www.youtube.com/watch?v=pTqh0ju5Z2o
Gruß, Micha.

Freitag, 17. Februar 2012, 00:57

Ist zwar schon 9 Tage alt der Thread, aber Stuntzi a.k.a. Alpenzorro ist wieder unterwegs. Diesmal von den Kanaren nach Spananien. Rehabilix - von El Hierro nach Alicante
Gruß, Micha.

Freitag, 17. Februar 2012, 01:25

Apropos Video: Ich hab mir gerade mal die Firmengeschichte von Mongoose angeschaut. Echt der Hammer, wie die die Fahrrad-Kultur seit 1974 beeinflusst haben! Die Anfänge von BMX- & MTB-Racing (John Tomac im Downhill auf einem Starrbike! 8| ), die Entwicklung von BMX zu Freestyle, Street & Dirtjumping und natürlich der Boom der MTBs. Sehr interessante 33 Minuten... :thumbup:

--> http://vimeo.com/33979930

--> http://www.mtb-news.de/news/2012/02/13/v…t-amir-kabbani/
Die Weisheit des Tages: "Nein, ISDN ist nicht die Abkürzung für 'Ich seh da nix'..." ^^

"10 Stunden harte Arbeit sind nix für ne Bürotussi wie mich..." - Chewy

Freitag, 17. Februar 2012, 23:05



Weiter gehts.
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Sonntag, 19. Februar 2012, 14:26

Ich hab mein neues Traumrad auch gefunden:

Dreambike

:thumbup:
******* *******

Sonntag, 19. Februar 2012, 17:57

OH MEIN GOTT! 8| 8o :D :D :D
Der Typ hat echt ein Rad ab... :thumbsup:
Die Weisheit des Tages: "Nein, ISDN ist nicht die Abkürzung für 'Ich seh da nix'..." ^^

"10 Stunden harte Arbeit sind nix für ne Bürotussi wie mich..." - Chewy

Montag, 20. Februar 2012, 23:36

Sodala, neulich mal die erste AUsfahrt mit der neuen BRemse gehabt. Mangels Spikes bin ich aber nur auf den Forststraßen rund ums Isarufer rumgedüst. Fühlt sich aber besser an und die Griffweiteneinstellung ist echt lustig. Nur doof, dass mir die Kette beim Bergauffahren gerissen ist. Kein Plan warums da einfach mal nen Glied zerlegt hat. Ist zwar beim Schalten passiert, allerdings war der Berg zum einen nicht sooo steil und zum anderen stand die Kette jetzt nicht halsbrecherisch schräg oder so...
Zim: You're nothing Earth boy! Go home and shave your giant head of smell with your bad self!
Dib: Okay... There's all kinds of things wrong with what you just said.

Montag, 20. Februar 2012, 23:49

Geht ja gut los. :wacko:
Genietet oder mit Kettenschloss? Wenn genietet, dann mutmaße ich mal, dass die Kette am Kettenstift gerissen ist, mit dem die Kette verschlossen wurde. Bisschen zu weit durchgeschoben und das Glied hält nicht lange durch.
Gruß, Micha.

Dienstag, 21. Februar 2012, 07:11

Kann sein, aber die andere Niete des Gliedes hats auch zerlegt. Aber ja, es war genietet und nicht mit Kettenschloss.
Zim: You're nothing Earth boy! Go home and shave your giant head of smell with your bad self!
Dib: Okay... There's all kinds of things wrong with what you just said.

Dienstag, 21. Februar 2012, 09:16

Dass es den zweiten Niet am gerissenen Glied auch zerstört hat, würde ich mal als Kollateralschaden bezeichnen wollen. Zuerst hat's den Nietstift aus der einen Lasche des Glieds gezogen, dann hat er den zweiten Niet mitgenommen und ist aus der anderen Lasche raus.
Mach mal ein Foto vom Schaden, wenn's die Kette noch gibt. Bitte in sauberem Zustand. ;)
Gruß, Micha.

Dienstag, 21. Februar 2012, 10:17

Wird schwer. Die Kette gibts zwar noch, allerdings haben sich die Einzelteile des kaputten Gliedes am Isarhochufer verteilt. Auch wenns mich etwas angammelt sowas in der Natur liegen zu lassen hab ich den Schmarn im Dunkeln nicht mehr gefunden.

Wann bin ich eigentlich im Winterpokal sooo weit zurückgefallen... Ich fauler Sack!
Zim: You're nothing Earth boy! Go home and shave your giant head of smell with your bad self!
Dib: Okay... There's all kinds of things wrong with what you just said.