• 19.05.2019, 16:34
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wednesday, December 14th 2011, 11:05am

Neue aquasuite 2012 beta 10 + firmware für das aquaero 5 und aquaduct mk4.
Das Release ist im wesentlich ein Bugfix Release. Es wurden die meisten uns derzeit bekannten Probleme behoben.
Neue Features => z.B. Alarmverarbeitung werden erst mit dem nächsten Release im Januar freigegeben.

Außerdem ein kleines Tool für Software-Sensoren:
Achtung nicht für den Produktiveinsatz:
aquaero 5 - Softwaresensoren [alpha1]

Wednesday, December 14th 2011, 11:28am

Kann ich, von der beta 9 kommend, nun das Profil ganz normal laden nachdem Flash, oder geht das wieder nicht? Alles komplett neu einstellen ist echt nicht gerade komfortabel.

Hoffe mein Netzteillüfter wird nun wieder ausgelesen.

Gibt einen copy & paste Fehler auf der ersten Seite, da steht nun 2x "beta 9".

Wednesday, December 14th 2011, 11:46am

fast vergessen:

Achtung nicht für den Produktiveinsatz:
aquaero 5 - Softwaresensoren [alpha1]

Chello

Full Member

Wednesday, December 14th 2011, 7:14pm

Kann ich, von der beta 9 kommend, nun das Profil ganz normal laden nachdem Flash, oder geht das wieder nicht? Alles komplett neu einstellen ist echt nicht gerade komfortabel.

Hoffe mein Netzteillüfter wird nun wieder ausgelesen.

Gibt einen copy & paste Fehler auf der ersten Seite, da steht nun 2x "beta 9".
Ich konnte mein Profil aus der Beta 9 importieren und die Übersichtsseite ebenfalls.

dani.boese

Junior Member

Sunday, December 18th 2011, 7:36pm

Hallo,

habe festgestellt, dass die aquacomputerTimeSync.exe manchmal einen sehr hohen Ram verbrauch verursacht.
OS ist Win 7 Pro x64.

Siehe Screenshots ;)



Ist vor Beta 10 noch nie bei mir aufgetreten.

Tuesday, December 20th 2011, 10:18am

Bei mir ist folgendes Problem.
Wenn ich die Aquasuite ohne Aquacomputer-Service(Soft-Sensoren)starte habe ich eine Ram-belegung von ca 150MB.
Starte ich die Aquacomputer-service.exe dazu steigt die Ram-belegung sowoll bei der aquasuite.exe als auch bei der aquacomputer-service.exe stätig an.
Nach 2Stunden belegt die aquasuite.exe dann ca 300MB und die aquacomputer-service.exe ca 100MB.
Frage ist das normal und gewollt?
Das sind keine Schreibfehler nur Krümel in der Tastatur.

Tuesday, December 20th 2011, 12:21pm

da ist ein bug, der ist bekannt und wird gefixt.

exi

Junior Member

Tuesday, December 20th 2011, 7:40pm

Wo wir grad bei Bugs sind, ich habe 2 Statistiken die "Schwimmen".

Die Linie über die Zeit verändert sich ständig bei jedem neuen Messwert. Das ist einmal der Durchflussmesser und ein Software Sensor in den ich Testweise die GPU Temperatur aus dem OHM geladen habe (was bei mir btw wunderprächtig funktioniert).
Füge ich ein Event ein das die Skala stark verändert (Schlauch zuhalten) so taucht die Grafikänderung nur verzögert auf und nicht bis zum niedrigsten Messwert herunter.
Hm.. jetzt wirds ulkig, mein Testdiagramm wechselt zwischen Canyon und Flatline -.-

Übergibst du die Rohdaten an das Diagramm Control oder Aggregierst du vorher selbst? Das sieht aus als würden die Messdaten in Zeitslots geschoben die dann jeweils unterschiedliche Ergebnisse Liefern weil die Längen nicht zueinander passen...
Wenn ich das Diagramm kürzer mache passiert das auch... mh.
Ich hab da mal ein SWF von gemacht: http://xipic.net/as.swf.html (800kb)


Ein Feature Request hätte ich auch noch: Den Wert der Leistungsmessung als Diagramm in der Aquasuite falls das möglich ist :)

Sunday, December 25th 2011, 1:30pm

Wird die über USB angeschlossene aquastream auch irgendwann auslesbar sein?

Das Laden meines Profils ging schon wieder nicht übers aquaero, konnte erneut alles (was nicht wenig ist) neu einstellen.

Sunday, December 25th 2011, 1:56pm

Das machen die extra nur um DICH zu ärgern ;)

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

DukeX2

Junior Member

Tuesday, December 27th 2011, 11:13am

Suche verzweifelt einen freien Steckplatz um eine 2 Pin Led an zu schließen. Nun kam mir der Gedanke es direkt an das Aquaero 5 LT zu stecken. Habe mal die Pins 3+4 für das RGB-LED ausprobiert doch ohne Erfolg.
Geht das überhaupt und wenn, wo?!

Tuesday, December 27th 2011, 2:39pm

An die Lüfter- bzw Leistungsausgänge. Der RGB Anschluss ist dafür nicht geeignet.

DukeX2

Junior Member

Tuesday, December 27th 2011, 4:42pm

Da die Led´s keinen Vorwiderstand haben wäre das nicht sehr gesund, würde ich behaupten.

Ausser

Full Member

Tuesday, December 27th 2011, 5:16pm

Anode/Kathode richtig rum?

Pin #1 falsch identifiziert?

Teste mal per Multimeter welcher der Kanäle überhaupt aktiv ist. Bei mir war es so, dass standardmäßig nur der blaue Kanal aktiv war. Stell mal am RGB-Controller alle Kanäle auf 100%, evtl kommt dann was.

Viel Glück, es sollte eigentlich klappen. :)
Aktuelles Projekt: Laing E6 Parallel High Flow Fun - hier im AC Forum

DukeX2

Junior Member

Tuesday, December 27th 2011, 5:57pm

Hab jetzt alle Kanäle auf 100% gestellt und die 2-Pin Led auf 3+4 des RGB-Anschlusses gesteckt doch es will nicht leuchten.
Auf 2+3 auch nichts :(

This post has been edited 1 times, last edit by "DukeX2" (Dec 27th 2011, 6:29pm)

Wednesday, December 28th 2011, 11:09am

Da die Led´s keinen Vorwiderstand haben wäre das nicht sehr gesund, würde ich behaupten.

Dann setzt einen Widerstand davor. :crazy:

Ausser

Full Member

Wednesday, December 28th 2011, 4:22pm

Hab jetzt alle Kanäle auf 100% gestellt und die 2-Pin Led auf 3+4 des RGB-Anschlusses gesteckt doch es will nicht leuchten.
Auf 2+3 auch nichts :(

Und auf 1+2 auch nichts?

Umpolen auch versucht?

Das ist echt seltsam, es müsste gehen. Warum sollte ne olle einzelne 0815 LED ausgerechnet die Stromversorgung und den Vorwiederstand des AE5 nicht mögen? Die Dinger sind nicht gerade wählerisch.

Ist die LED ok?

Hast Du den richtigen Anschluss erwischt? Die sehen alle gleich aus. :D
Aktuelles Projekt: Laing E6 Parallel High Flow Fun - hier im AC Forum

DukeX2

Junior Member

Wednesday, December 28th 2011, 4:37pm

Habe zwei von diesen LED´s da die beide funktionieren nur auf dem Aquaero eben nicht :(
...und ja die sehen alle gleich aus :)

Friday, December 30th 2011, 12:35am

schon mal dran gedacht zumessen ob überhaupt Spannung an den Anschlüssen anliegt?

DukeX2

Junior Member

Friday, December 30th 2011, 10:57am

Das entsprechendes Messgerät besitze ich leider nicht.