• 26.08.2016, 12:04
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Stephan

Administrator

Neu: cuplex kryos

Monday, June 14th 2010, 1:54pm

Einige haben es bereits gemerkt: Der cuplex xt di ist Geschichte - und es gibt einen guten Grund dafür: Den cuplex kryos

Mit der Veröffentlichung unseres brandneuen CPU-Kühlers kryos mache ich mir heute ein kleines Geburtstagsgeschenk.

Die Entwicklung des kryos war die aufwändigste CPU-Kühler Entwicklung in der Geschichte von Aqua Computer. Dabei sieht man am Resultat davon von außen nicht übermäßig viel, aber jedes noch so kleine Detail wurde in vielen Varianten simuliert, gefertigt und geprüft. Dabei wurden knapp 70 Bodenplatten und ca. 20 Düsenplattentypen letztendlich für Tests gefertigt - alle im CAD entwickelten Varianten zusammengenommen sind mehr als 1000. Hinzu kamen viele Testaufbauten und Prüfungen. Die Prüfstandwerte waren am Ende ein mehr als umfangreiches Zahlenwerk. Dies alles, um die letzten 1/10 K herauszuholen und den Kühler dahin zu bringen, wo wir ihn haben wollten: An die absolute Weltspitze. Dazu wurde er in unseren Tests gegen alle uns bekannten Mitbewerber getestet und es gab dabei nur das eine Ziel: Besser als der Rest der Welt. In unseren Tests haben wir dies erreicht, derzeit sind 15 cuplex kryos weltweit unterwegs um bei Testseiten dies auch unabhängig zu belegen - wir dürfen in den nächsten Tagen gespannt sein.

Das Grundprinzip des Kühler ist recht einfach und ähnelt wieder stark dem des cuplex pro. Das Wasser wird zentrisch eingespritzt und durchläuft dann eine Mikrostruktur im Kupferboden die im Vergleich zu vielen Mitbewerbern aus einzelnen PINs und nicht aus Schlitzen besteht. Diese Struktur hat es in sich: Der cuplex kryos hat 1911 einzelne Kupfer-Pins. Die Strukturgröße der Pins liegt bei ca. 0,1mm² und fast jeder PIN ist unterschiedlich in seiner Geometrie.

Stark überarbeitet wurde auch der Haltemechanismus. Hierbei kommt jetzt bei den kryos Metallversionen auch aufgrund des höheren Gewichts eine Version zum Einsatz, die es unmöglich macht die Schrauben unterschiedlich stark oder zu stark anzuziehen. Durch spezielle Rändelschrauben gibt es jetzt einen definierten Anschlag. Zudem gehört beim Top-Modell mit vernickeltem Oberteil auch eine Backplate incl. Gummiisolierung zum Lieferumfang.

Vom cuplex kryos werden wir 3 Versionen ab sofort anbieten: Die Hochleistungsversion cuplex kryos XT ist die Version für alle, die das letzte 1/10 °C herausholen wollen. Er besitzt ein vernickeltes Oberteil, die neue aufwändige Halterung incl. Backplate und bietet somit eine sehr schöne Optik und die maximale Leistung.

Der cuplex kryos pro unterscheidet sich durch das in reinem Messing ausgeführte Oberteil und eine nicht im Lieferumfang befindliche Backplate. Die Leistung ist identisch zum xt.

Als günstige Einsteigerversion gibt es den cuplex kryos Delrin. Hier wird das Oberteil aus Delrin gefertigt und das Halterungssystem wurde vom cuplex XT di übernommen. Als Anhalt: Die Kühlleistung auf einem i7-960 liegt bei unseren Test ca. 0,3 - 0,5°C hinter den beiden anderen Versionen. Damit kann man immer noch einen der absolut leistungsfähigsten CPU-Kühler sein eigen nennen und dies zu einem extrem günstigen Preis!

Wer dann noch das besondere sucht, für den gibt es direkt zum Marktstart den cuplex kryos .925 silver edition. Wie der Name schon sagt, ist bei diesem Kühler die Bodenplatte aus massivem .925er Sterling Silber gefertigt. Die Wärmeleitfähigkeit liegt somit noch einmal 10% über dem der anderen Versionen und damit erreicht diese Version noch einmal bessere Resultate. Der Aufpreis für diese Version beträgt noch einmal 120€ zum cuplex kryos xt, damit erhält man aber in den heutigen Zeiten eine sichere Wertanlage und zumindest nach unserem Kenntnisstand den besten CPU-Kühler der Welt.

Übrigens: Wer vor einigen Jahren einen cuplex in der .925er Version erworben hatte, der darf sich freuen: Der Silberpreis hat sich in den letzten 5 Jahren verdreifacht und wer diesen Kühler zum Juwelier trägt, der bekommt sicher mehr als er damals dafür bezahlt hat.

Die Preisgestaltung sieht zusammengefasst wie folgt aus:

Die Einsteigervariante kryos Delrin wird es schon für sagenhafte 39,90€ geben.
Der kryos pro liegt bei 49.90€ und den xt bieten wir für 69,90€ an. Der cuplex kryos .925 silver edition kostet 189,90€.

Um die optimale Leistung des Kühler zu garantieren, liefern wir zu jedem kryos eine Packung Prolimatech PK-1 mit.

cuplex kryos XT







Innenansicht



Kupferboden des kryos



Neues Montagesystem



Auf einem Board montiert



cuplex kryos pro und Delrin

Intel:


AMD:


High Flow Variante aus Kupfer mit größeren Gewindeabständen



Intel:


AMD:

Monday, June 14th 2010, 1:58pm

Das hat ja gedauert.... Sieht aber echt gut aus... ich bin gespannt wie er sich bei den ganzen Testern schlägt.

Mit der Veröffentlichung unseres brandneuen CPU-Kühlers kryos mache ich mir heute ein kleines Geburtstagsgeschenk.


Und alles Gute. !

This post has been edited 1 times, last edit by "palme|kex`" (Jun 14th 2010, 2:00pm)

Monday, June 14th 2010, 2:07pm

first after palme!
und alles gute Stephan!
Pommes Kyros > aquagrATIx 7950 > Radi AMS 420 > aqualis > Laing DDC

Monday, June 14th 2010, 2:11pm

Hmm, die Silver Edition täte mich schon jucken.......
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Monday, June 14th 2010, 2:14pm

MEGA FETT !!! Die vernickelte Variante sieht echt zum sabbern aus ... wenn mal ein neuer Rechner ansteht, dann steht der aufjedenfall mit auf den Plan, vor allem für den Preis.

Gratulation zum Geburtstag und zu diesem Meisterwerk :)

BigKahuna

Senior Member

Monday, June 14th 2010, 2:18pm

Gibts auch Bilder der Düsenplatte(n), von denen in der Einleitung gesprochen wird? Oder hat der finale Kühler nun doch keine bekommen und drückt das Wasser einfach nur zentral und abgedichtet durch den O-Ring durch das Pin-Feld?

Zum Design:

Hübsch, aber nichts Besonderes in meinen Augen. Sieht etwas danach aus, als hätte man den XT (bzw. eine seiner Varianten) mit nen Heatkiller 3.0 in Nickel gekreuzt. Aber das geht wohl OK, nachdem die neuen WC GPU-Kühler auch stark nach den AC-Produkten aussahen. ;)

Vielleicht kauft der eine Laden ja mal den Anderen. :D Dabei kämen wohl unschlagbare Produkte raus. Mal haben die drüben eine geniale Idee, mal ihr. Die Umsetzung ist dann eh fast immer perfekt.

Naja, so oder so, die besten Wasserkühlungsprodukte der Welt kommen noch immer (oder nun wieder) aus Deutschland. Und damit ist nicht nur dieser Kühler gemeint. ;)

Glückwunsch noch an Stephan!
:!: Sollte ich euch geholfen haben, spendet mir doch bitte ein paar aquadrops. Helft ihr mir, bekommt ihr natürlich auch welche. ;)

( <- Links klicken)

Monday, June 14th 2010, 2:40pm

Als aller erstes mein Glückwunsch an Stephan!

Und dann auch noch an AC für diesen Kühler. Schön, dass ihr nun auch leistungsmäßig an der Spitze seid! Die wenigen fehlenden K zur Konkurenz haben mich zwar nie gestört, da ich als FanBoy ohnehin aus Prinzip ausschließlich AC Kühler verwendet hab. Aber nu hab ich noch einen Grund mehr euch die Treue zu halten!

Weiter so!!!

Monday, June 14th 2010, 2:48pm

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Stephan auch von mir!

Hmm, die Silver Edition täte mich schon jucken.......


Mich auch *g* :D :love:

Monday, June 14th 2010, 2:59pm

Ein wirklich feines Geburtstagsgeschenk hast du dir da Produziert! :D

Der kühler sieht schon wesentlich besser aus als auf den Bildern von heute morgen, vor allem das es viele Versionen gibt finde ich klasse!

Ich hoffe ihr erobert die Leistungsspitze zurück, und bleibt lange an der ersten Position. :schlaaand:


Das Ein zigste was ich ein wenig schade finde ist dass man nun nichts mehr vom Wasser sieht.

Eine Plexi-abdeckung mit Kanal zur Mitte wie beim Di währe aus meiner Sicht Optisch schöner gewesen, vor allem würden dann auch 16er Anschlüsse passen.

Aber egal der Kühler ist auch so schon eine Augenweide! :thumbsup:

Edit:

http://www.overclockingstation.de/index.…t&contentid=434

This post has been edited 1 times, last edit by "SeYeR" (Jun 14th 2010, 3:07pm)


Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Monday, June 14th 2010, 3:30pm

Erstmal alles gute an Stephan! :)

Die Silbervariante hört sich doch mal gut an. ;)

Monday, June 14th 2010, 5:05pm

Hammer GEILES Dingen.
Ihr verführt mich mir ne WK zu kaufen :D
Und Happy B-day :)

This post has been edited 1 times, last edit by "Sappibaer" (Jun 14th 2010, 5:07pm)

Out of Style, but it's Retro!

Monday, June 14th 2010, 5:25pm

Könnte man sich den auch mit einem Kupferoberteil vorstellen? Oder die Delrin-Variante mit Kryos-Halterung? Mir persönlich gefällt das mittlerweile allgegenwärtige Nickel überhaupt nicht.

Monday, June 14th 2010, 6:21pm

Hallo und die Besten Glückwünsche



Tolle optik :thumbsup: :thumbsup: hoffentlich auch in der Kühltechnik weiter soooooooooo :schlaaand:

Wann sind diese teile bei euch zu haben ?



Schönen Tag noch :D
Ae 5 XT /Ac Durchflusssensor mps 200/AC D 5 USB +Ac Pumpendeckel /multiswitch USB 1.41/4 x powerajust 2/Airplex Revo 360/420 / cuplex kryos XT /aquadrive X2 Kupfer-Edition G1/4 /aquaduct 360 XT mark III ceramic/ Lian Li A77B/ Asus Rampage IV Extreme / Intel i7 3930 K/ 4X Corsair Dominator GT 2133 bei 2133 Mhz 16 GB /Corsair HX 850/ WD VelociRaptor 300 GB 300 MBps 10000 rpm / Corsair SSD F GT 240 GB / PowerColor HD 6970 2GB/aquagrATIx für HD 6970 Typ 2 (Cayman XT) G1/4/ Win 8 Pro + MC 64 Bit

Monday, June 14th 2010, 7:43pm

sehr schöner Kühler, Leistungswerte und der Preis sprechen für sich.

allerdings könnte man die AMD Halterung nicht so machen, dass der Kühler richtig herum ist, und nicht um 90° gedreht?




Gruß Max Payne

Monday, June 14th 2010, 8:10pm

allerdings könnte man die AMD Halterung nicht so machen, dass der Kühler richtig herum ist, und nicht um 90° gedreht?



Das hab ich mir auch gedacht... So sitzt der Kühler doch nit grade aufm Board... Das stört zwar ansich nicht, aber der Optik wegen sollte man den schon anders montieren.

Stephan

Administrator

Monday, June 14th 2010, 8:11pm

Vielen Dank für die Glückwünsche !

Verfügbar ist der Kühler ab sofort.

Gnome

Junior Member

Monday, June 14th 2010, 8:38pm

Der schönste Kühler, den ich je gesehen habe :love:

@ Stephan: Bitte sag, dass noch eine Kupfer-Version kommt....ich hätt so gerne ne Kupferversion, da mein Rechner in rot ist und ich viele Kupferelemente drin habe. Der silberne würde nicht passen, der goldene ebenfalls nicht und der schwarze ist optisch für mich leider nicht so ansprechend...

Aber wer hat denn eigentlich ein System mit Gold? Ich persönlich habe da noch keinen gesehen. Daher denke ich, wird der goldene am wenigstens verkauft werden, oder? Wäre da nicht eine Kupferversion sinnvoller?

Monday, June 14th 2010, 8:41pm

naja das ist nen Messing top... Nen Kupfertop wird wieder nen paar Mark teuerer...

Gnome

Junior Member

Monday, June 14th 2010, 8:43pm

Sieht meiner Meinung nach aber schicker aus. Den Preis für die Kupferversion würde ich definitiv zahlen :). Nur alles 3 passt bei mir ins System aufgrund der Farbwahl nicht rein. Der Delrin schon, nur optisch für mich nicht so...

Falls ne schwarze Halteplate für AMD beim Delrin kommt, wird der gekauft :D

This post has been edited 2 times, last edit by "Gnome" (Jun 14th 2010, 8:44pm)

Robin

Senior Member

Monday, June 14th 2010, 9:33pm

Ui, sehr schick, gut durchdacht. "Glitzert" mir persöhnlich aber ein wenig zu viel und erinnert mich stark an einen eurer Konkurenten. :) Aber gute Ideen erkennt man ja daran, dass andere sie umsetzen. ;)

Also: Gut gmacht, gut umgesetzt, der schönste Kühler seit eurem Evo! :)

Similar threads