• 18.12.2017, 11:41
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mittwoch, 2. Februar 2011, 00:52

Schade,
aber für was sind dann die zwei pumpen anschlusse beim Aquaereo 5 nur für die Laing Pumpen?

Das Upgrade-Kit hab ich schon gesehen.
Da reicht eigentlich das upgrade zur standard Version, oder?

Mittwoch, 2. Februar 2011, 06:50

Um mit der Zeit und den neuen Aquero zu gehen könnte ja Aqua Computer ein Sidebar Gadet entwickeln wo alles angezeigt wird.

Nicht jeder sieht seinen PC oder will in die Front was rein bauen. Also Aqua Computer wie sieht es aus bitte Stellung von euch macht Ihr was oder nicht?

:thumbsup:
ASUS ROC ARES2-6GBte DDR5 mit Komplett Wasserkühler zu verkaufen



http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7009?ref=search

Mittwoch, 2. Februar 2011, 07:50

aber für was sind dann die zwei pumpen anschlusse beim Aquaereo 5 nur für die Laing Pumpen?
Wenn du die 2 2 Poligen Steckeverbinder meinst, das sind die PWM Ausgänge, damit kann man Lüfter reglen, optimal sind die aber für so sachen wie LED Leisten. Laing Pumpen werden über die ganz normalen Lüfterausgänge gesteuert.
Um mit der Zeit und den neuen Aquero zu gehen könnte ja Aqua Computer ein Sidebar Gadet entwickeln wo alles angezeigt wird.
Das wird nie gehen, da der Platz auf den Gadgets begrenzt ist.
Ob und wann es ein Gadget von uns geben wird ist derzeit noch offen. Da wir dazu ja auch Entsprechend Zeit benötigen, und ein Gadget steht auf der Prioritätenliste eher weiter unten. Da der nutzen von dem Teil ja eher begrenzt ist.

Mittwoch, 2. Februar 2011, 12:27

Gut oder wie sieht es mit einen Externen Display aus in einen schönen Edelstahlrahmen
ASUS ROC ARES2-6GBte DDR5 mit Komplett Wasserkühler zu verkaufen



http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7009?ref=search

Mittwoch, 2. Februar 2011, 13:39

erst mal die Grundgeräte fertig stellen. Der Rest wird dann Add On !
Lian Li 343B, 9x120 Mora 3, 2x120 Radi, 1x 120 Radi Rechts, 1x 120 Radi Links, Aquastream XT, Aquaero 5.0 XT,
INTEL Core i7 980X @ 4.50 GHz, Asus Rampage III Extrem, 12GB Corsair Dominator DDR3-1866, 2x GTX 480 SLI,
2x Plextor PX-LB950SA, 2x OCZ Vertex 160GB Raid 0, 2x HDD WD 2 TB Raid 1,
X-Fi Titanium Fatal1ty Pro, Digital Device Cine S2

Mittwoch, 2. Februar 2011, 15:40

Ein wirklich hübsches Stück Technik und für alle die der Meinung waren das es nichts mehr zu ändern gibt bestimmt der Genickbrecher schlechthin. Also werde ich mich noch ein paar Tage zurücklehnen, mir einreden das ich das Ding nicht brauche und es dann erst bestellen. Meine Hoffnung ging eigentlich dahin, das ich bei dem Preis xxx auf das neue Ae verzichten kann. Da habt ihr mir deutlich nne Strich durch gemacht. ;)

es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen denn Dummköpfe sind einfach zu erfinderisch

Mittwoch, 2. Februar 2011, 16:38

Mich würde interessieren ob das Display hell genug ist im eine Farbfilterfolie darüber zu legen, also bei der XT unter das Displayglas, oder wird es sogar unterschiedliche "Farb"displays mit der Zeit geben?

Mittwoch, 2. Februar 2011, 16:42

welche Gründe hätte ich das Gerät als "nicht mehr wasserkühlungs besitzer" einzubauen?

Mittwoch, 2. Februar 2011, 16:42

Oder man macht es direkt anders: Beim Auqero kann man gegen aufpreis sich bestimmte extras wie display farbe direkt auswählen kann :)


Ach ja sooooooo viele extra wünsche obwohl das aquero nichtmal draußen ist :D :P
Out of Style, but it's Retro!

Mittwoch, 2. Februar 2011, 17:02

welche Gründe hätte ich das Gerät als "nicht mehr wasserkühlungs besitzer" einzubauen?
Hm, Luxus-Lüftersteuerung, Fernbedienung für den Rechner, evtl. hilft dir der IR-Booster etwas, Steuern von Lichteffekten, und natürlich der "ich hab auch eines"-Effekt :D

Mittwoch, 2. Februar 2011, 18:37

erst mal die Grundgeräte fertig stellen. Der Rest wird dann Add On !
Ja klar muß das neue Aquero erst auf den Markt man kann ja gleich mal einige Vorschläge bringen was gut wäre wie das Gadet oder ein externes Display.

Es wäre ja nur von Vorteil zu wissen ob so was geplant ist kostet ja auch ein paar Scheine.

Für das 4er Aquero den Entwicklern sei Dank gibt es ja ein Gadet, das auch großen Anklang findet, warum sollte nicht der Hinweis an AC sein das auch mal direkt zu machen.
ASUS ROC ARES2-6GBte DDR5 mit Komplett Wasserkühler zu verkaufen



http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7009?ref=search

Mittwoch, 2. Februar 2011, 19:26

Vor allem wegen des Displays: Wenn eines geplant ist, könnte man nämlich ein LT nehmen und dazu das externe Display :)

Mittwoch, 2. Februar 2011, 19:54

Vor allem wegen des Displays: Wenn eines geplant ist, könnte man nämlich ein LT nehmen und dazu das externe Display :)
Das ist ja mein reden und den externen IR Empfänger und alles ist Top oder ein Gadet :thumbup:
ASUS ROC ARES2-6GBte DDR5 mit Komplett Wasserkühler zu verkaufen



http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7009?ref=search

Mittwoch, 2. Februar 2011, 23:25

Mich würde interessieren ob das Display hell genug ist im eine Farbfilterfolie darüber zu legen, also bei der XT unter das Displayglas
Das funktioniert nicht bzw. sieht schlicht und einfach scheiße aus ;)

Donnerstag, 3. Februar 2011, 02:57

Ich wurde mit meinen Fragen ja gekonnt ignoriert 8| also nochmal :D

Ich hätte mal ne Frage zu der Aquaero 5 XT:
Sind die sensitiven Tasten mit einem Stecker an der Platine angeschlossen und sind diese nur in der Frontscheibe integriert, oder ist das Display und das Tastenfeld eine Komponente?
Meine Idee ist es nämlich, die Tasten zu entfernen und normale Tasten an einer anderen Stelle im Gehäuse dafür anzubringen.
Wäre das umsetzbar? Da ich die Optik der XT Version leider nicht so toll finde, aber nicht unbedingt auf Schnellwahltasten verzichten möchte...

Eine Idee für die Zukunft wäre vielleicht noch ein größeres, separates Grafikdisplay, welches sich am I2C Bus anmeldet und mehr technische Daten auf einem Blick der Aquaero ausgeben kann.

Gruß,
oVi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mYsLee_oVi« (3. Februar 2011, 03:09)

Donnerstag, 3. Februar 2011, 07:10

Sind die sensitiven Tasten mit einem Stecker an der Platine angeschlossen und sind diese nur in der Frontscheibe integriert, oder ist das Display und das Tastenfeld eine Komponente?
Meine Idee ist es nämlich, die Tasten zu entfernen und normale Tasten an einer anderen Stelle im Gehäuse dafür anzubringen.
Wäre das umsetzbar? Da ich die Optik der XT Version leider nicht so toll finde, aber nicht unbedingt auf Schnellwahltasten verzichten möchte...
Das geht nicht, alle (kapazitiven) tasten sind auf einer extra Platine vor dem LCD. Entweder man verzichtet auf ALLE Tasten oder lässt es so wie es ist - dazwischen gibt es nichts.

Zitat

Eine Idee für die Zukunft wäre vielleicht noch ein größeres, separates Grafikdisplay, welches sich am I2C Bus anmeldet und mehr technische Daten auf einem Blick der Aquaero ausgeben kann.
Auch das ist nahezu ausgeschlossen, da man für eine vernünfitge Darstellung recht hohe Datenraten benötigt. Wenn dann gibt es eher so etwas wie ein Externen USB LCD, das man aber dann NUR mit den Daten der LCd Programme füttern kann bzw es abhängig vom WIndows ist. Das aquaero wird direkt kein 2. LCD ansteuern können.

patient

Junior Member

Donnerstag, 3. Februar 2011, 09:31

Wäre es nicht wirklich von Vorteil, dem Kunden die Wahl zu lassen, ob er das aquaero in schwarz oder Edelstahl bestellen möchte? Oder geht euch dadurch soooviel durch die Lappen? ;) Von mir aus könnt ihr ja dann nen 5er mehr nehmen für die Schwarze. Auch egal. Zumindest liegt dann nicht eine Edelstahl - wie schon in Post 97 angeführt - sinnlos rum.

Das Display ist ja scheinbar ein LCD. Wie siehts denn mit den Blickwinkelstabilitäten aus? Ist es auch von schräg noch ablesbar? Oder wirds dann, wie eigentlich normal, immer bescheidener?

Donnerstag, 3. Februar 2011, 09:43

Also verstehe ich das richtig ein externes Display wird es vom AC nicht geben
ASUS ROC ARES2-6GBte DDR5 mit Komplett Wasserkühler zu verkaufen



http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7009?ref=search

Donnerstag, 3. Februar 2011, 09:53

Also verstehe ich das richtig ein externes Display wird es vom AC nicht geben
Das ist zumindest so für die die nächste Zeit und nur auf das aquaero bezogen. Es ist halt nicht ganz so trivial den kompletten Displayinhalt auf ein 2. LCD nativ vom aquaero zu spiegeln zu lassen.

Donnerstag, 3. Februar 2011, 11:27

Das wäre doch mal eine herausforderung für euch
ASUS ROC ARES2-6GBte DDR5 mit Komplett Wasserkühler zu verkaufen



http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7009?ref=search

Ähnliche Themen