• 14.11.2018, 01:30
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IICARUS

Junior Member

Freitag, 31. August 2018, 17:28

Das sich der Code unterscheidet ist mir auch aufgefallen und auch das sich da was überschrieben wird, denn ich konnte manchen was ich wollte, die Farben werden immer überschrieben.
Aber das war vor dem Update nicht so, erst nach dem Update.

Wie bereits geschrieben kann ich die eigene Texte die davon betroffen sind gegen neue austauschen.
Ist zwar etwas arbeitsaufwendig aber dennoch machbar.

Im übrigem bin ich nicht der Einzige.
aquasuite 2018-6 neues Update !! - Aqua Moddingpage

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »IICARUS« (1. September 2018, 07:07)

Freitag, 31. August 2018, 17:30

Hab grad mal die Anzeigeseite von Cage geladen.. auch dort wird aus schwarz weiss..
ebenfalls kann ich da die Farbe der Schrift nicht ändern.

Vielleicht stell ich mich auch nur zu doof an :D

Freitag, 31. August 2018, 21:20

Im zuge der Designänderungen an der quasuite wird global recht viel für ALLE Elemente überschrieben.
Das Element "Label" sollte NICHT mehr verwendet werden.


Aus Performangründen wird in der gesamten aquasuite kein "Label" mehr benutzt und nur noch "TextBlock".
Das muss man dann im XAML ersetzen wie in den beispielen wenn man ein neues Element lädt.

Das muss man hat ein mal anpassen oder neu machen, dann sollte es gehen.

Quellcode

1
2
3
4
5
<textblock
   Text="VCore"
   Margin="10,0,0,0"
   HorizontalAlignment="Left" VerticalAlignment="Center"
   Foreground="White" FontSize="16" FontFamily="Segoe UI" />


Bei TextBLock gibt es Folgende Eigenschaften nicht:
Padding
Content --> muss zu Text werden


und wenn man das nicht als multilanguage benötigt, kann man das Bindig weglassen und den Text direkt bei Text="1234567" hinschreiben.
Das spart in der Summe wenn man viele Elemente hat etwas RAM und ist von der CPU Last auch besser.

der aquasuite liegt eine Vorlage "PageTemplates.page" bei, wenn man die mal in eine neue Seite importiert hat sieht man auch ein paar möglichkeiten wie man elemente auch individualisieren kann.

IICARUS

Junior Member

Freitag, 31. August 2018, 22:41

Danke für die Rückmeldung, werde aber vorziehen meine nachzubearbeiten damit alles auf dem neusten Stand ist. :)
Werde daher meine Texte die betroffen sind mit dem neuen Code ersetzen.

Samstag, 1. September 2018, 12:09

Also bei mir läuft die Aquasuite 2018 bisher ganz rund, auch wenn der Autostart noch immer nicht funktioniert (benutze immer noch mein Startscript). Allerdings hat sich das Problem mit meinem Vision Display auf dem Desktop noch nicht dauerhaft gelöst. Mal funktioniert es bzw. wird etwas angezeigt, und manchmal nicht. Im Gerätemanager wird alles erkannt, keine unbekannten Geräte o.ä. wegen der evtl. zu langen USB Leitung. Ein Neustart des Aquacomputer Hintergrundservices löst immer das Problem und die Werte werden wie gewünscht auf dem Vision Display angezeigt.

Samstag, 1. September 2018, 15:13

Das kann ich bestätigen, tritt bei mir hin und wieder nach einen Rechnerneustart auch auf. Ein Dienstneustart behebt das Problem. Und ich starte meinen Dienst schon verzögert, scheint aber auch nix zu helfen.
Also bei mir läuft die Aquasuite 2018 bisher ganz rund, auch wenn der Autostart noch immer nicht funktioniert (benutze immer noch mein Startscript). Allerdings hat sich das Problem mit meinem Vision Display auf dem Desktop noch nicht dauerhaft gelöst. Mal funktioniert es bzw. wird etwas angezeigt, und manchmal nicht. Im Gerätemanager wird alles erkannt, keine unbekannten Geräte o.ä. wegen der evtl. zu langen USB Leitung. Ein Neustart des Aquacomputer Hintergrundservices löst immer das Problem und die Werte werden wie gewünscht auf dem Vision Display angezeigt.

Samstag, 1. September 2018, 15:34

Auch bei mir startet der Dienst nach einem Neustart nicht immer, obwohl ich ihn auf "verzögerter Start" gestellt habe (ohne den verzögerten Start hat es nie geklappt).

Samstag, 1. September 2018, 16:53

@Aqua Computer: Ich habe einen Wunsch für die Aquasuite. Genial wäre es, wenn man es irgendwie umsetzen kann dass man die Gerätereihenfolge in der linken Leiste ändern/anpassen kann. Das würde die Übersichtlichkeit ungemein erhöhen. :love: Dann würde ich ganz oben das Aquaero, dann die beiden Ultimates, dann die Sensoren usw...so anordnen. Zurzeit steht bei mir die Ultimate 1 oben, dann kommt ein mps Sensor, dann das Aquaero... :wacko:

Samstag, 1. September 2018, 19:29

@Aqua Computer: Ich habe einen Wunsch für die Aquasuite. Genial wäre es, wenn man es irgendwie umsetzen kann dass man die Gerätereihenfolge in der linken Leiste ändern/anpassen kann. Das würde die Übersichtlichkeit ungemein erhöhen. :love: Dann würde ich ganz oben das Aquaero, dann die beiden Ultimates, dann die Sensoren usw...so anordnen. Zurzeit steht bei mir die Ultimate 1 oben, dann kommt ein mps Sensor, dann das Aquaero... :wacko:


Wurde schonmal erwähnt, steht laut Shoggy auch schon auf der To-Do-Liste. Allerdings mit niedriger Priorität. ;)

Samstag, 1. September 2018, 20:00

@Aqua Computer: Ich habe einen Wunsch für die Aquasuite. Genial wäre es, wenn man es irgendwie umsetzen kann dass man die Gerätereihenfolge in der linken Leiste ändern/anpassen kann. Das würde die Übersichtlichkeit ungemein erhöhen. :love: Dann würde ich ganz oben das Aquaero, dann die beiden Ultimates, dann die Sensoren usw...so anordnen. Zurzeit steht bei mir die Ultimate 1 oben, dann kommt ein mps Sensor, dann das Aquaero... :wacko:


Wurde schonmal erwähnt, steht laut Shoggy auch schon auf der To-Do-Liste. Allerdings mit niedriger Priorität. ;)
Der Wunsch kam von mir, war glaube ich ihm Jahr 2016? ^^

Samstag, 1. September 2018, 20:15

@Aqua Computer: Ich habe einen Wunsch für die Aquasuite. Genial wäre es, wenn man es irgendwie umsetzen kann dass man die Gerätereihenfolge in der linken Leiste ändern/anpassen kann. Das würde die Übersichtlichkeit ungemein erhöhen. :love: Dann würde ich ganz oben das Aquaero, dann die beiden Ultimates, dann die Sensoren usw...so anordnen. Zurzeit steht bei mir die Ultimate 1 oben, dann kommt ein mps Sensor, dann das Aquaero... :wacko:


Wurde schonmal erwähnt, steht laut Shoggy auch schon auf der To-Do-Liste. Allerdings mit niedriger Priorität. ;)
Der Wunsch kam von mir, war glaube ich ihm Jahr 2016? ^^


Jap, ist in der Tat schon ne weile her :D

Mittwoch, 5. September 2018, 22:08

Hallo an alle Wasserfreunde.
Ich hab schon oft hier gelesen dass unter Win10 der Autostart der AS nicht funktioniert, so auch bei mir. Wie kann man das beheben oder zumindest umgehen per Workaround? Es nervt leider ziemlich die immer manuell zu starten.

Donnerstag, 6. September 2018, 07:18

Wenn der autostart in der aquasuite angeklickt ist, sollte in der Windows Aufgabenpalnung ein Task mit dem Namen "aquasuite autostart" existieren.
Wenn man das bearbeitet kann man bei Trigger eine Verzögerung einstellen.

Donnerstag, 6. September 2018, 07:57

Das hilft aber leider nicht immer.

Timeout bei den Diensten über regedit erhöhen:
Dienst startet nicht

Ansonsten ein kleines Script schreiben

Quellcode

1
net start "Aqua Computer Service"

und in der Aufgabenplanung eine einfache Aufgabe erstellen, die dieses Script beim Start des Computers ausführt, ggf. 30 Sekunden verzögert...

Donnerstag, 6. September 2018, 09:18

Es geht doch um die aquasuite, nicht um den Service.

Donnerstag, 6. September 2018, 15:14

Der Dienst ist bei mir auch nicht das Problem, sondern die AS.

Freitag, 7. September 2018, 13:24

Oha, da war ich nicht aufmerksam. Wie wäre es hiermit? Mit der aquasuite 2018 habe ich das Problem nicht, mit der 2016er hatte ich es auch. Nach einem Neustart von Windows wurde die aquasuite.exe zwar gestartet, aber blieb mit einer ganz kleinen Arbeitsspeicherbelegung ohne weitere Reaktion. Ein erneuter Aufruf hat dann geholfen.

Quellcode

1
start "" "C:\Program Files\aquasuite\aquasuite.exe"

av3

Junior Member

Freitag, 14. September 2018, 12:40

Ist es irgendwie möglich, den durch den Sensorwert gesteuerten Farbverlauf (z. B. Vision/LED) umzukehren? Der Farbverlauf scheint immer gegen den Uhrzeigersinn (im Bezug auf die dargestellt Grafik) zu laufen.

Als Beispiel: Ich möchte gerne, dass mein Vision bei niedriger Wassertemperatur grün oder gelb leuchtet, bei hoher Wassertemperatur rot. Es scheint aber nur umgekehrt möglich zu sein bzw. gegen den Uhrzeigersinn, sodass auch blau/lila mit verwendet würde; was ich allerdings nicht möchte.

An die Probleme mit dem Autostart habe ich mittlerweile schon gewöhnt. Die Verzögerung in der Aufgabenplanung habe ich auf 1 Minute gestellt, aber bislang war die aquasuite noch nicht nach dem Systemstart im System Tray vorzufinden.

Freitag, 14. September 2018, 13:03

Ist es irgendwie möglich, den durch den Sensorwert gesteuerten Farbverlauf (z. B. Vision/LED) umzukehren? Der Farbverlauf scheint immer gegen den Uhrzeigersinn (im Bezug auf die dargestellt Grafik) zu laufen.
dann klickst du einfach mal auf den Ring um der um den Farbselektor liegt.

av3

Junior Member

Freitag, 14. September 2018, 13:52

Ist es irgendwie möglich, den durch den Sensorwert gesteuerten Farbverlauf (z. B. Vision/LED) umzukehren? Der Farbverlauf scheint immer gegen den Uhrzeigersinn (im Bezug auf die dargestellt Grafik) zu laufen.
dann klickst du einfach mal auf den Ring um der um den Farbselektor liegt.
Danke :) Mir ist erst jetzt aufgefallen, dass der Ring mit dem Pfeil auch die Richtung darstellt.