• 19.01.2019, 05:26
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Donnerstag, 26. Juli 2018, 09:58

Hi zusammen!
Mal eine Frage zu den Lüfterreglern. Ist es mittlerweile möglich, eine Hysterese für die Reglerkurven anzulegen? Da die CPU-Temperatur doch gerne mal recht sprungartig steigt/fällt, wäre das ein tolles Feature, um ständiges an/aus der Lüfter zu vermeiden, wenn man um einen Punkt herum pendelt.
Klar kann man die Kurve auch entsprechend einstellen um diesen Punkt zu vermeiden, aber durch Sommer/Winter/Raumtemperatur ist das schwierig. Lieber eine Hysterese von sagen wir 10 Grad einstellen und fertig. Ähnlich wie bei der Lüftersteuerung vom MSI Afterburner. :)

Donnerstag, 26. Juli 2018, 10:09

Hi zusammen!
Mal eine Frage zu den Lüfterreglern. Ist es mittlerweile möglich, eine Hysterese für die Reglerkurven anzulegen? Da die CPU-Temperatur doch gerne mal recht sprungartig steigt/fällt, wäre das ein tolles Feature, um ständiges an/aus der Lüfter zu vermeiden, wenn man um einen Punkt herum pendelt.
Klar kann man die Kurve auch entsprechend einstellen um diesen Punkt zu vermeiden, aber durch Sommer/Winter/Raumtemperatur ist das schwierig. Lieber eine Hysterese von sagen wir 10 Grad einstellen und fertig. Ähnlich wie bei der Lüftersteuerung vom MSI Afterburner. :)


Wieso machst du denn Lüfter an/aus anhand der CPU Temperatur? Nimm doch die Kurve nach Wassertemperatur die ist viel träger.

Donnerstag, 26. Juli 2018, 10:28

Ich habe nur Luftkühlung. :)

Ein externer Temperatursensor direkt auf der Bodenplatte des CPU-Kühler geht in die Richtung was du vorschlägst, aber wenn die Aquasuite schon einen eigenen HW-Monitor hat, warum den dann nicht auch nutzen. Dafür wäre die Hysterese dann nötig.
Hi zusammen!
Mal eine Frage zu den Lüfterreglern. Ist es mittlerweile möglich, eine Hysterese für die Reglerkurven anzulegen? Da die CPU-Temperatur doch gerne mal recht sprungartig steigt/fällt, wäre das ein tolles Feature, um ständiges an/aus der Lüfter zu vermeiden, wenn man um einen Punkt herum pendelt.
Klar kann man die Kurve auch entsprechend einstellen um diesen Punkt zu vermeiden, aber durch Sommer/Winter/Raumtemperatur ist das schwierig. Lieber eine Hysterese von sagen wir 10 Grad einstellen und fertig. Ähnlich wie bei der Lüftersteuerung vom MSI Afterburner. :)


Wieso machst du denn Lüfter an/aus anhand der CPU Temperatur? Nimm doch die Kurve nach Wassertemperatur die ist viel träger.

Donnerstag, 26. Juli 2018, 14:59

Wie jetzt... ohne Wasser geht das überhaupt? :D :D

Donnerstag, 26. Juli 2018, 21:13

Ja, soll möglich sein ;) ...
Die Frage steht noch im Raum...
Wie jetzt... ohne Wasser geht das überhaupt? :D :D

Freitag, 27. Juli 2018, 00:04

Hallo Zusammen

Seit der 2018-4 wird bei meinen Custom Labels die Schriftfarbe nur noch weiss angezeigt.


Hier als Beispiel der xaml Code eines Labels:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
<UserControl
    x:Name="this"
    xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
    xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
    xmlns:mc="http://schemas.openxmlformats.org/markup-compatibility/2006" 
    xmlns:d="http://schemas.microsoft.com/expression/blend/2008" 
    mc:Ignorable="d" d:DesignHeight="300" d:DesignWidth="300">
    <Label
        Content="{Binding ElementName=this, Path=DataContext.Value, FallbackValue=no data available}"
                 ContentStringFormat="{}{0} RPM"
        Opacity="1.0"
        Foreground="#FFFF6600"
        FontSize="13.33"
        FontFamily="Segoe UI"
        FontWeight="Normal"                    
        Margin="0,0,0,0" 
        Padding="0,0,0,0"
        HorizontalAlignment="Right" 
        VerticalAlignment="Top"  />
</UserControl>


Vor dem Update wurde die Schrift schön in Orange dargestellt.

LG
Waven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Waven« (27. Juli 2018, 00:05)

IICARUS

Junior Member

Freitag, 27. Juli 2018, 10:56

Ja, soll möglich sein ;) ...
Die Frage steht noch im Raum...
Wie jetzt... ohne Wasser geht das überhaupt? :D :D

Gibt es eigentlich schon, du musst dir mittels Software-Temperatursensor die Temperatur der CPU abgreifen und dann gibt es die Sollwertregler.
Hier kannst du dann selbst bestimmen wie schnell oder wie langsam die Regelung stattfinden soll.



Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »IICARUS« (27. Juli 2018, 11:00)

Freitag, 27. Juli 2018, 20:06

Ha, das kommt davon, wenn man jahrelang nur den Kurvenregler benutzt, ohne mal zu schauen, was es noch gibt. Gibts auch in meiner alten 2016-4 schon, kann ich dann gleich mal bissel experimentieren. :thumbup:
Ja, soll möglich sein ;) ...
Die Frage steht noch im Raum...
Wie jetzt... ohne Wasser geht das überhaupt? :D :D

Gibt es eigentlich schon, du musst dir mittels Software-Temperatursensor die Temperatur der CPU abgreifen und dann gibt es die Sollwertregler.
Hier kannst du dann selbst bestimmen wie schnell oder wie langsam die Regelung stattfinden soll.

[attach]6451[/attach]

[attach]6450[/attach]

Montag, 30. Juli 2018, 15:07

Hallo Zusammen

Seit der 2018-4 wird bei meinen Custom Labels die Schriftfarbe nur noch weiss angezeigt.

So geht es:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
<UserControl
    x:Name="this"
    xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
    xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
    xmlns:mc="http://schemas.openxmlformats.org/markup-compatibility/2006" 
    xmlns:d="http://schemas.microsoft.com/expression/blend/2008" 
    mc:Ignorable="d" d:DesignHeight="300" d:DesignWidth="300">
    <Label
        Content="{Binding ElementName=this, Path=DataContext.Value, FallbackValue=no data available}"
                 ContentStringFormat="{}{0} RPM"
        Opacity="1.0"
        FontSize="13.33"
        FontFamily="Segoe UI"
        FontWeight="Normal"                    
        Margin="0,0,0,0" 
        Padding="0,0,0,0"
        HorizontalAlignment="Right" 
        VerticalAlignment="Top">
<Label.Resources>
            <Style TargetType="TextBlock">
                <Setter Property="Foreground" Value="#FFFF6600"/>
            </Style>
        </Label.Resources>
</Label>
</UserControl>

Montag, 30. Juli 2018, 18:07

Wie komme ich in die Quellcode-Bearbeitung?
Intel i7 |7820X@5 GHz@EK-Monoblock|@MSI X299 Gaming M7 ACK|EVGA GTX 1080 ti FTW3@H²O_EK-Kühlblock@Mo-Ra3|Corsair AV860W|4*8 GB G.Skill@3800 MHz@15-16-15|Samsung 850 PRO 1 TB, Samsung 960 evo, 1 TB| Corsair Obsidian 750D| ASUS Swift PG279Q|Windows 10 Prof. 64 bit

Montag, 30. Juli 2018, 20:35

Ist das normal, dass man mit der neuen FW und dem neuen 2018er AS nurnoch die Daten einer Pumpe ausgegeben bekommt?
Habe 2D5 per Aquabus am Aquaero- diese werden beide angezeigt, aber nur eine liefert Daten zurück.
VK : Aquagratix 1900 , Cuplex evo inkl neuem Montageset 775

IICARUS

Junior Member

Dienstag, 31. Juli 2018, 00:08

Wie komme ich in die Quellcode-Bearbeitung?

Zum Beispiel mit "Neues Element hinzufügen" und dann Benutzerdefiniert.
Manche Beispiel Elemente die schon vorhanden waren beinhalten auch ein Quellcode was bearbeitet werden kann.

Dienstag, 31. Juli 2018, 12:49

Bekomme ich irgendwie eine ältere Version installiert? Da der Hintergrunddienst in der aktuellen Version nicht funktioniert, haben CPU und Grafikkarte (Softwaresensoren) immer 50°C, was ja nicht wirklich der Realität entspricht.

Dienstag, 31. Juli 2018, 15:53

Bekomme ich irgendwie eine ältere Version installiert? Da der Hintergrunddienst in der aktuellen Version nicht funktioniert, haben CPU und Grafikkarte (Softwaresensoren) immer 50°C, was ja nicht wirklich der Realität entspricht.


Öffne mal die Eingabeaufforderung als Administrator und gib dann folgendes ein:

Quellcode

1
2
sc create "Aqua Computer Service" start= auto binPath= "c:\Program Files\aquasuite\AquaComputerService.exe"
sc start "Aqua Computer Service"

Dienstag, 31. Juli 2018, 16:23

Danke, hat funktioniert. Die Aquasuite war der Meinung, der Dienst sei installiert, war er aber nicht.

Die Spektrumanzeige geht jetzt auch mit 5.1-Kanal-Ton, wobei das IMHO eher Spielerei ist. Viel wichtiger wäre die Spotify-Anbindung. Da wird auf dem Vision leider immer noch nichts angezeigt.

Dienstag, 31. Juli 2018, 16:50

Kann ich bestätigen, es ging nach release der 2018-4 vielleicht ne Wochen lang, aber jetzt ist die Seite auch bei mir leider wieder leer :(

Dienstag, 31. Juli 2018, 17:00

Viel wichtiger wäre die Spotify-Anbindung. Da wird auf dem Vision leider immer noch nichts angezeigt.
Hmm.. wir rennen da auch immer etwas hinterher. Mit dem nächsten Release gibt es dann noch mal ein fix. Immer wenn Spotify was an der REST API ändert müssen wir auch die aquasuite anpassen.

Dienstag, 31. Juli 2018, 19:05

Warum ist das so wie es ist ? Lt. Aquabus info sind beide Pumpen erkannt, jedoch liefert nur eine Pumpe ein Drehzahlsignal.
»m0p3d« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.jpg (30,04 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Januar 2019, 14:25)
  • 2.jpg (29,09 kB - 63 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Januar 2019, 00:11)
  • 3.jpg (96,78 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Januar 2019, 03:38)
VK : Aquagratix 1900 , Cuplex evo inkl neuem Montageset 775

Mittwoch, 1. August 2018, 00:46

Hallo Zusammen

Seit der 2018-4 wird bei meinen Custom Labels die Schriftfarbe nur noch weiss angezeigt.

So geht es:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
<UserControl
    x:Name="this"
    xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
    xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
    xmlns:mc="http://schemas.openxmlformats.org/markup-compatibility/2006" 
    xmlns:d="http://schemas.microsoft.com/expression/blend/2008" 
    mc:Ignorable="d" d:DesignHeight="300" d:DesignWidth="300">
    <Label
        Content="{Binding ElementName=this, Path=DataContext.Value, FallbackValue=no data available}"
                 ContentStringFormat="{}{0} RPM"
        Opacity="1.0"
        FontSize="13.33"
        FontFamily="Segoe UI"
        FontWeight="Normal"                    
        Margin="0,0,0,0" 
        Padding="0,0,0,0"
        HorizontalAlignment="Right" 
        VerticalAlignment="Top">
<Label.Resources>
            <Style TargetType="TextBlock">
                <Setter Property="Foreground" Value="#FFFF6600"/>
            </Style>
        </Label.Resources>
</Label>
</UserControl>


Super, vielen Dank!

LG
Waven

Samstag, 11. August 2018, 11:17

Morgen!
Kurze Frage: Sind für die Aquasuite per Tastendruck umschaltbare Profile geplant? Ich würde gern mit meiner Tastatur die Beleuchtung des QUADRO an- und ausschalten wollen. Aktuell sehe ich keine Möglichkeit dafür, oder hab ich was verpeilt?
Danke!