• 18.11.2017, 12:42
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dienstag, 11. Februar 2014, 16:24

Ja Windows 8.1. Aber nicht langsamer beim Booten, sondern eben beschriebenes Phänomen ... da ich aber im Zuge des Neuaufsetzens auch mein Datenträgersystem umstellen wollte, wäre das 2 Fliegen mit einer klappe schlagen. Wenn da nicht das nächste Problem wäre.. das BIOS bzw dessen Anzeige zickt gewaltig... -> BIOS wird nicht richtig dargestellt. MAXIMUS IV GENE-Z
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 11. Februar 2014, 16:40

Ubuntu!!

So heute war ein richtig, richtig cooler tag! Super Wetter, geiler Schnee und passende Schuhe hab ich jetzt auch!
A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. Februar 2014, 16:43

Wieos Ubuntu, bin super zufrieden mit Windows 8.1 ... denke mit Ubuntu hätte ich an allen Ecken noch viel mehr Probleme als mit Windows... und die Installation läuft jetzt auch schon seit Windows 8 auf dem Markt gekommen ist.

Wenn dann richtig ja :X Gerade Filme auf die Backup Platte VERSCHOBEN, während dessen den Papierkorb geleert... FAIL. Quelldateien fürs verschieben sozusagen "vernichtet" oh man...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chris88« (11. Februar 2014, 16:46)

Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 11. Februar 2014, 17:08

wieso sollte ich einem betriebssystem vertrauen, dass klingt als ob einer die fresse vollgekriegt hat ??

Dienstag, 11. Februar 2014, 17:15

Weil es taugt. ;-)

Alternativ auch mint. Aber die Kombination ubuntu 13.04 und unity ist mMn. Kaum zu schlagen. Auch nicht mit macos. (wobei ich auch das mittlerweile gerne benutze)

Auf meinem bastelbook hab ich schon eine Weile FreeBSD bzw. Pcbsd laufen. Auch damit kann man gut leben. :-)

Windows 8 ging für mich gar nicht. Win7 war so im Nachhinein auch Quälerei.

Sören
A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. Februar 2014, 17:38

Weiß nicht wo du da Quälerei hast... ich habe sowohl auf meinem Desktop PC Win 8.1 als auch auf dem Touch Laptop und würde nirgends etwas als Quälerei beschreiben. Das einzige was mich wirklich nach wie vor nervt ist, dass ich nicht explizit Programmen ne Soundkarte zuweisen kann, wenn diese das nicht unterstützen..

Achja und ich hatte auch schon öfter auf Laptops Ubuntu oder ähnliche Distris, haben mich alle nicht überzeugt und die Erstinstallation war damals (vor 3 Jahren) sehr ekelhaft..
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 11. Februar 2014, 18:01

Allein das ich mir meine nötige Software per Hand im Netz zusammen suchen muss statt eine zentrale Anlaufstelle zu haben, ganz zu schweigen von einem sinnvollen Paketmanagement ist Quälerei. Oder das man nach einer frischen Installation erstmal wild anfängt sich zog Treiber im Netz zusammen zu suchen und es weder für die Software, noch für die Treiber ein zentralisiertes updatemanagement gibt...

Seit dem ich mit Linux bzw. Jetzt auch macos unterwegs bin, seh ich erst was für ein böses Patchwork eine brauchbare Windows Installation ist. Alleingang der Umstand das man den vorinstallierten Browser verwenden muss um den gewünschten Browser nach zu installieren ist so eine ziemlich gute Demo für das kaputte Konzept.

Davon ab ist die ui mMn nach scheiße und lässt sich nicht austauschen.

Sören
A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. Februar 2014, 18:23

Naja wenigstens finde ich alle Treiber auf anhieb im Inet und es gibt auch für sie auch für alles :X Das ist mir das einmal 30 min fürs Treiberinstallieren schon wert. Natürlich ist so ein Paketmanager schon was feines, aber finde das nicht das K.o. Kriterium :X

UI ist geschmacks- und gewöhnungssache. Ich finde nach der Eingewöhnungsphase das UI genauso brauchbar wievon MacOS, wobei MacOS natürlich aufgrund der dafür gebauten Hardware schon einige Erweiterungen hat, dafür lass ich mir aber nicht den Hersteller und Upgradfähigkeit des Systems vorschreiben.

Treiber/Standardprogramme liegen bei mir immer irgendwo auf ner 2. Partiton .. die brauch ich nur starten und durchrattern lassen..
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 11. Februar 2014, 18:37

Was an Windows mittlerweile nervt explizit an 7 sind die unmenegen an Updates. Hab gerade für die Tante meiner Freundin ein Rechner fertig gemacht und hänge an den Updates seit knapp 4std. (Im Rechner ist keine SSD verbaut).
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Dienstag, 11. Februar 2014, 19:38

So 'ne schlechte internetleitung hatte ich auch mal :D

Dienstag, 11. Februar 2014, 19:46

VDSL25 sollte reichen. SInd halt enlendig viele Updates. Nach dem SP1 alleine 210 Updates.
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Dienstag, 11. Februar 2014, 20:10

Junge, die Pointe haste sauber versemmelt.... :rolleyes: :D

Dienstag, 11. Februar 2014, 20:51

WSUS offline updater

Das geht deutlich fixer damit, einmal auswählen, alles laden und dann in einem Aufwasch drüber.

Diese Orgien mit zigmal von vorne sind doch nur was für Langweiler
"When mountains speak, wise men listen" - John Muir

Mittwoch, 12. Februar 2014, 00:32

Ach na sowas..... Seine Lordschaft der Hund lässt sich auch mal wieder blicken....

Ich dachte schon, ob du wohl als Nutzlast am quadrocopter unterwegs bist :D


Nope... mittlerweile will ich es so richtig wissen :D 8)

1300mm. Octocopter mit viele viele (secret) Gadgets ;)

Viel Spass beim Bilder anschauen.... und Niederländisch lesen... ;)
Ich hasse Apple ;) --- 15" MacBook Pro Retina (2014) 2,8 GHz Quad-Core Intel Core i7 Prozessor (Turbo Boost bis zu 4,0 GHz), 16GB Ram, 1TB SSD, NVIDIA GT 750M mit 2 GB GDDR5 --- 13" MacBook Pro Retina (2014) 3,0 GHz Dual-Core Intel Core i7 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,5 GHz), 16GB Ram, 1TB SSD --- iPad mini "White", 64 GB Wifi --- iPhone 6, 128 GB "White" --- Apple TV (2012) --- Airport Extreme --- Time Capsule 2 TB --- Apple Rockt :thumbsup: --- 05.10.2011 - R.I.P. Steve Jobs :(

Mittwoch, 12. Februar 2014, 08:29

Moin!

Sodele, et löwt gut heute! Vertrag verlängert (Mitarbeiterkonditionen), neues Handy bestellt (LG G2), Ledertasche und KFZ-Halterung bestellt. Jetzt heißt es warten... :D :P

*käffchenschlürf*

Und irgendwie bin ich gestern wieder fast zwei Stunden auf den Servern von UnrealTournament3 hängen geblieben, das Spiel macht immer noch süchtig... :thumbsup:
Die Weisheit des Tages: "Nein, ISDN ist nicht die Abkürzung für 'Ich seh da nix'..." ^^

"10 Stunden harte Arbeit sind nix für ne Bürotussi wie mich..." - Chewy

Mittwoch, 12. Februar 2014, 09:12

@jordy: niederländisch.... das kann man als deutscher nur sprechen mit ner tube UHU im Mund...

Aber Respekt: Ich hab mal alles durchgelesen und die Bilder bewundert.... Super Arbeit.

Am besten gefällt mir die Kaffeemaschine rechts hinten in der Küche :D

Mittwoch, 12. Februar 2014, 10:48

Erstmal fürs Wochenende einen neuen TV bestellt...

Sharp Aquos LC-80LE657E

Auslaufmodell, hat aber ein recht gutes Bild, mehr brauche ich da nicht :whistling:
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Mittwoch, 12. Februar 2014, 11:22

ich hab den 52" Aquos im Büro hängen - eigentlich immer noch ein guter Fernseher.

Aber der Stromverbrauch..... mein lieber Scholli. Mein neuer Philips mit 65" braucht nur die Hälfte !

Mittwoch, 12. Februar 2014, 11:36

52" TV im Büro? Du sollst da arbeiten!

Mittwoch, 12. Februar 2014, 12:04

ich hab den 52" Aquos im Büro hängen - eigentlich immer noch ein guter Fernseher.

Aber der Stromverbrauch..... mein lieber Scholli. Mein neuer Philips mit 65" braucht nur die Hälfte !


Das sehe ich jetzt nicht so schlimm:
Energieeffizienzklasse: A++ • Jahresverbrauch: 182kWh •


Meine Heizung hat im letzten Jahr aufgrund einer Fehlfunktion 9MW verbraucht.... 8|
DAS ist viel ^^
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Ähnliche Themen