• 19.09.2019, 21:02
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Stephan

Administrator

Saturday, December 15th 2012, 12:04am

Ca. 3,8l.

Huutschii

Junior Member

Sunday, December 16th 2012, 12:58am

Alles klaro dann reicht mein Vorrat. Danke für die Info

sikutux

Senior Member

Der neue GIGANT Durchdacht und Intiliegent gelöst

Friday, January 4th 2013, 5:50pm

Liebes AC Theam ,

Habe soeben meinen Neune Giganten ausgepackt und freue mich wie ein schuljunge :crazy: :crazy: :crazy: :crazy:

endlich ist alles vorhanden um das Monster ordendlich zu betreiben, Steuerung und Stromzufuhr für die Lüfter / AE4 sehr schöhn umgesetzt Top verarbeitet :thumbsup:

Danke

Mfg SIkutux

P.S. darf ich Bilde von meine im Thema Posten
Blubb

Ich haben den ersten 3360er und er ist noch immer Dicht

Friday, January 4th 2013, 6:47pm

Bilder ... immer her damit

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Stephan

Administrator

Friday, January 4th 2013, 7:33pm

Klar.

sikutux

Senior Member

BILDER

Friday, January 4th 2013, 11:21pm

so nun vorab auf die schnelle ein paar Fotos für euch

Frage ich habe vor den USB HUB von NZXT im Giganten zu verbauen, da ich aber nur 1 singl USB kabel als zuleitung haben fuktioniet der Hubdan überhaubt überhaubt

kan ich die D5 über die aquabus schnittstelle regeln ? k.A da wäre das USB problem gelöst da ja ne ae4 verbaut ist



Mfg sikutux
sikutux has attached the following images:
  • 20130104_231612.jpg
  • 20130104_231604.jpg
  • 20130104_231458.jpg
  • 20130104_231427.jpg
  • 20130104_231436.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "sikutux" (Jan 4th 2013, 11:25pm)

Blubb

Ich haben den ersten 3360er und er ist noch immer Dicht

Saturday, January 5th 2013, 1:34am

Der absolute Hammer den mal in freier Wildbahn zu sehen. Top!! :thumbup: (und glückwunsch)
Wenn man das so sieht, dann könne man meinen das ich mit Abwärmewerten wie bei meinem PC komplett auf Lüfter verzichten könnte. Selbst wenn da noch 2 Grafikkarten dazu kämen. Das Teil muss doch passiv kühlen wie verrückt! Penibel gesehen schränkt die Verkleidung sogar noch weitere Kühlleistung ein.

Pilo

Senior Member

Saturday, January 5th 2013, 2:52am

Da sieht man mal endlich die Dimensionen von dem Teil...so ohne Größenreferenz sind die Bilder aus dem ersten Thread nicht sonderlich beeindruckend. Dachte der Gigant wäre kleiner...lol. Außerdem sind das wohl die ersten Bilder vom Anschlußpanel, USB und Strom.
Jetzt fehlt bloß noch ein schönerer Lüfterdeckel à la Aquaduct und's wär optisch perfekt. 8o
->Darin Epsilon - PERSPECTIVES<-
Mr. SuicideSheep @ soundcloud.com
Test Shot Starfish @ soundcloud.com
Professor Kliq @ soundcloud.com

Saturday, January 5th 2013, 9:43am

k.A da wäre das USB problem gelöst da ja ne ae4 verbaut ist


Nicht das das hier noch wer glaubt. das ist kein ae4 sondern nen ae5, von der Blende in der pro variante. Ob das nen normales ae5 pro mit abgesetztem Display ist, oder obs da noch andere Modifikationen in Hard & Firmware (wie beim aquaero) gibt weiß ich natürlich nicht.

Saturday, January 5th 2013, 10:47am

Was für ein Mörderteil! :D

Saturday, January 5th 2013, 3:42pm

Ist ein AE5 ;) aber sonst schöne Bilder.
Da sieht man erst wie groß der wirklich ist.


@AC
Wollt ihr nicht mal wieder ein Gruppenbild aller AC Radiatoren machen?
So Richtung Hintergrundbild.

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Stephan

Administrator

Saturday, January 5th 2013, 9:50pm

Alle 214?

Sollten wir mal machen, das Jahr ist ja noch jung....

sikutux

Senior Member

Bodybuilding ade ! 1 x Gigant befüllen reicht

Saturday, January 5th 2013, 9:59pm

Habe soeben die erste Füllung gemacht, Alde Verwalter ist das ding schwer :D Pumpe und alles andere läuft Einwand frei leider kann ich de Flow nicht messen aber ein ordendlichen Wiederstand bringt das ding schon mit

Habe 2 AE 5 am laufen ohne Probleme

nur das Mit der RGB LED bekomme ich noch nicht hin, nun ja Rom wurde auch nicht an 1 Tag aufgebaut

Mfg
Sikutux
Blubb

Ich haben den ersten 3360er und er ist noch immer Dicht

Saturday, January 5th 2013, 10:23pm

Nun nicht unbedingt ALLE 214 Kombinationsmöglichkeiten der AMS Serie ;)

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Sunday, January 6th 2013, 11:20am

Wie hast du eigentlich den Gigant mit AE5 bestellt^^?
Im Shop sind bei mir nur die ohne AE aufgelistet.

Bzw eine Frage an Aquacomputer...ist es möglich das Aqualis mit D5 Pumpe intern zu verbauen mit den Entkoppelungsdingern?
Gibt ja leider nur Bilder wie der AGB + Pumpe im Deckel verbaut ist und wenn ich mir die Halterungen für die interne Montage anschaue würde ich ja eher zu nein tendieren.
Wenn du im Sumpf steckst, dann musst du dich an den eigenen Haaren wieder rausziehen. Oder an den Haaren von jemand anderem.

Stephan

Administrator

Sunday, January 6th 2013, 3:05pm

Klar ist das möglich.

sikutux

Senior Member

Gigant 3360 standart mit AE5 einem elekrisch sehr belastbares Kabel mit Anschlussbuchse ?

Monday, January 7th 2013, 7:36pm

mal ne Frage wäre es nicht sinvoller wenn der Gigant 3360 standartmäßig mit einem "elekrisch sehr belastbares Kabel mit Anschlussbuchse" und USB , AE 5 geliste wird ?


die 200€ mehr ist im vergleich zum anschafungspreis des 3360er Giganten nebensächlich entweder Koltze oder Kleckern ist hir angesagt so sehe ich das :thumbup:


Wie ich an den Giganten mit AE5 und dem anderne zubehör herangekommen bin, ganz einfach +49 5508 9749290 bevorzugte Telefonzeiten 9-15 Uhr Anrufen und Fragen :thumbsup: Bzw. E-mailen

Ach befor ich es Vergessen: AN das AC Theam Abteilung Produktbetreung / Entwicklung :wo ist meine bedienungsanleitung für den Gigant :D zumindes ne grobe darstellung wie der Gigant aufgebaut ist bzw wie der anschlussverlauf angelegt ist. :thumbsup:


mfg Sikutux
Blubb

Ich haben den ersten 3360er und er ist noch immer Dicht

Thursday, March 7th 2013, 3:00pm

Wenn man Aquero, Pump und AB im Gigant verbaut: Was unterscheidet ihn dann noch vom Aquaduct?

Ich möchte schon seit einiger Zeit eine neue externe Wasserkühlung anschaffen, ware aber eine Art Aquaduct mit größeren Lüftern. :)

Bruja

Junior Member

Thursday, March 7th 2013, 5:40pm

@


UndergrounD


Habe den AqualisBasis mit der D5 und den gelben Entkopplern verbaut, muss sagen, selbst auf voller Drehzahl sehr leise und ich habe eigentlich empfindliche Ohren. Obwohl ich ein sehr dünnes Alugehäuse habe wird da nix an Schwingungen unangenehm übertragen.

GliderHR

Full Member

Thursday, March 7th 2013, 7:37pm

Wenn man Aquero, Pump und AB im Gigant verbaut: Was unterscheidet ihn dann noch vom Aquaduct?

Ich möchte schon seit einiger Zeit eine neue externe Wasserkühlung anschaffen, ware aber eine Art Aquaduct mit größeren Lüftern. :)
Hast Du mal auf die Abmessungen geschaut? Durch die wesentlich größere Lamellenfläche hast Du hier eine bessere Kühlung => Du kannst den Giganten so leise betreiben, das Du eher die Pumpe als die Lüfter hörst. Oder Du holst ein Maximum an Kühlleistung (höhere Lüfterdrehzahl) und hast so niedrigere CPU/GPU Temperaturen.
Der Aquaduct hat so schöne Staubfilter, die aber den Luftstrom behindern und somit die Kühlleistung negativ beeinflussen.
=> Der Gigant ist besser.