• 15.08.2018, 12:55
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 17:30

Nach eineinhalb Stunden Wartens kriegt ihr jetzt den Doppelpost ;p


GOTCHA! Mit dem entsprechenden Cookie, das normalerweise per JavaScript gesetzt wird, klappt ein einfaches HTTP-GET.

Aktueller (und im Prinzip vollständiger) Code: Script
Darin wird auch ein Reconnect-Script aufgerufen.
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 18:28

Zitat von »Y0Gi«

Aktueller (und im Prinzip vollständiger) Code: ... edit - alle brauchbaren hinweise entfernt ....

Sehr schön  - thumbsup

... jetzt fehlt nur noch eine brauchbare Verteilung für /COM und /IND.
Ich habe das gerade mal mit den bekannten Bildungsregeln hochgerechnet (Excel-Tabelle bis 10k Einwohner):
Industry gibt mehr Einwohner pro Klick - Commerce gibt (scheinbar) mehr Geld pro Klick.
Ich vermute mal, daß eine Verteilung von COM:IND = 2:1 gar nicht so verkehrt sein dürfte.

mfg, Thomas

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 18:49

Wenn ich was kapieren würde ... hättet Ihr mindestens einen Rechner mehr.

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 18:50

Das Forum, das ich meinte: http://createmycity.xooit.com/index.php
Ein weiteres: http://myminicityforum.net/forum/
Ein Artikel mit vielen Links, die uns vielleicht Wissenswertes verraten: http://www.marketing-boerse.de/News/details/Myminicity

Edit:
Eine Liste der Landschaften, Gebäude, Städtestati usw.: http://www.miniville-site.com/information.ph
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 19:44

Da haben wir ja schon was (Quelle):

Zitat

Industry:
A factory gives work to 3 people beyond 50 inhabitants.
Unemployment is calculated so that way (if my hyp is right): unemployment rate = (number of inhabitants - number of factories * 3 - 50) / number of inhabitants.
However, I do not know why a low rate of unemployment does not prevent an exodus.
Note: the ability of plants is stored, but only to a certain extent, then, for lack of population, they are closing.
I suppose it should not be that "unemployment rate = (number of inhabitants - number of factories * 3 - number of shops - 50) / number of inhabitants". But this is only a hypothesis.

Transport Network:
A transport allows 5 residents to move beyond 100 inhabitants. The level of transportation is therefore calculated in the following manner:
A = "(number of transports * 5 - 100) / number of inhabitants" gives gained transportation.
B = "(number of inhabitants - 100) / number of inhabitants" gives the degree of congestion.
So the rate of transport is: ( (TRA * 5) + 100 ) / POP

Criminality:
It appears from 300 inhabitants and is calculated in this way
A = inhabitants number - 300
B = cops number x 4
Crime Rate = (A-B) / inhabitants number

Pollution:
(0.1*population + 0.3*com - 2*env + 1*ind - 200) / ind
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 21:39

Hab gerade nicht die Zeit die Skripte anzuschauen... habt ihr das jetzt nur für windows gebaut, oder auch für unix?
When you come across a big kettle of crazy, it's best not to stir it.

Muhahahahahaha, pwned du kacknoob!
*gockel gockel boaarrcck*

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 21:57

Zitat von »Y0Gi«

Da haben wir ja schon was (... edit - alle brauchbaren hinweise entfernt ....)

Die FAQ ist inhaltlich genau die gleiche, die ich oben nannte. Da hat wohl Einer vom Anderen abgeschrieben - incl. aller Fehler ;)
Die Werte für die "Ville Fleurie" sind z.B. ganz offensichtlich Quatsch.
Die anderen Formeln scheinen soweit zu stimmen - das habe ich bereits mit unseren Ist-Werten an einigen Punkten abgeglichen.

BTW: Ich finde nichts "Brauchbares" für die Berechnung der Credits.

... dann hab' ich noch ein Attentat auf Dich vor:

Zitat

... edit - alle brauchbaren hinweise entfernt ....

Das sollte ich mit Value="TDSL-3000", sowie Name und Passwort an den Lancom schicken.
Geht das in Python? wenn ja - wie?
TIA

mfg, Thomas

Edit - @DrStrange
Das ist alles in Python - das gibt's für fast alle Plattformen

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 22:26

Zitat von »Tom«


Die FAQ ist inhaltlich genau die gleiche, die ich oben nannte. Da hat wohl Einer vom Anderen abgeschrieben - incl. aller Fehler ;)

Oh, hatte deinen Link übersehen.


Zitat von »Tom«

BTW: Ich finde nichts "Brauchbares" für die Berechnung der Credits.

Inwiefern? Keine Formeln? Keine Software? Und meinst du mit Credits das Einkommen der Stadt ("revenues")?


Zitat von »Tom«

... dann hab' ich noch ein Attentat auf Dich vor:
Das sollte ich mit Value="TDSL-3000", sowie Name und Passwort an den Lancom schicken.
Geht das in Python? wenn ja - wie?
TIA

Da, probier' mal: Script
Im Kern sowas wie elbarto schon gepostet hat.

BTW, Pythonisten, das `f.close()` kann man sich bei `urllib2.urlopen()` sparen: das letzte Mal, als ich im Code nachgesehen habe (Edit: Ja, "Only exists for backward compatibility."), war das eine leere Funktion. Ansonsten ist statt `.close()` das `with`-Statement (ab Py2.5) sehr zu empfehlen.
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Donnerstag, 3. April 2008, 23:19

Zitat von »Stefan«

Wenn ich was kapieren würde ... hättet Ihr mindestens einen Rechner mehr.

Es geht um das Spiel, bei dem jeder Klick auf die Seite einen Bonus-Punkt ergibt.
Gemeinerweise merkt sich das Ding u.A. die IP-Adresse und daher hat jeder Rechner (theoretisch) nur einen Klick pro Tag.

... edit - alle brauchbaren hinweise entfernt .....

mfg, Thomas

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 00:04

03 April: Lack of supplies has forced some businesses to leave aqua-computer.


hmm, wir können wohl nicht komplett auf fabriken verzichten

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 00:14

Sebastian hatte heute in einer Pause eine nette Idee. Man könnte die Zugriffe doch z. B. auch über das Tor-Netztwek ausführen, oder?

Für meine kleine Variante mit der Idle-Time habe ich auch schon eine Lösung erdacht um die Zugriffe intelligenter zu gestalten. Man nehme einfach eine PHP-Seite samt Script, was die XML Daten auswertet, und lade die momentan nötige URL in ein Frame. Mittels Meta-Refresh würde das dann sogar in jedem Browser laufen.

Somit muss man eigentlich nur das Idle-Timeout im Router sehr niedrig einstellen und die entsprechende Seite aufrufen, die sich dann automatisch aktualisiert und die jeweils nötigen Klicks generiert.

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 00:25

evtl ne möglichkeit https://www.jondos.de/de/ zu benutzen?

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 01:47

Zitat von »Y0Gi«

Nach eineinhalb Stunden Wartens kriegt ihr jetzt den Doppelpost ;p


GOTCHA! Mit dem entsprechenden Cookie, das normalerweise per JavaScript gesetzt wird, klappt ein einfaches HTTP-GET.

Aktueller (und im Prinzip vollständiger) Code: ... edit - alle brauchbaren hinweise entfernt ....
Darin wird auch ein Reconnect-Script aufgerufen.


So, endlich Zeit gefunden.

Aaaaaber: OSError: [Errno 8] Exec format error

aber erstmal ab ins Bett :/
Morgen mal das reconnect Zeug mit der Fritzbox testen...

Tante Edith sagt: Fritzbox reconnect läuft nicht :(
When you come across a big kettle of crazy, it's best not to stir it.

Muhahahahahaha, pwned du kacknoob!
*gockel gockel boaarrcck*

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 01:52

Zitat von »Shoggy«

Sebastian hatte heute in einer Pause eine nette Idee. Man könnte die Zugriffe doch z. B. auch über das Tor-Netztwek ausführen, oder?

Ich benutze Tor dafür seit Längerem, mit mäßigem Erfolg. Es sollte zwar viele Exit-Nodes geben und wenn ich das recht in Erinnerung habe sollten Requests auch über möglichst verschiedene Endknoten das Anonymisierungsnetz verlassen. In der Praxis habe ich aber bei mehrmaligen Requests an einem Tag kaum oder nie einen weiteren Hit gutgeschrieben bekommen, teilweise auch nicht an verschiedenen Tagen. Sollte so nicht sein, ist aber meine Erfahrung.


Zitat von »Shoggy«

Man nehme einfach eine PHP-Seite samt Script, was die XML Daten auswertet, und lade die momentan nötige URL in ein Frame.

Diese Auswertung sollte mit JavaScript auch leicht machbar sein, so dass man da auf was serverseitiges verzichten kann.


Es gibt übrigens auch Websites, die man im Browser geöffnet hält und man für diesen Zeitraum mit der eigenen Stadt einer Queue beitritt. Dabei besucht man dann automatisch andere Städte, die ihrerseits die eigene Stadt besuchen. Halte ich aber nichts von.


DrStrange:
Hast du den kompletten Traceback für mich? OSError hört sich aber schon mal nicht gut an ;)


Zitat von »DrStrange«

Tante Edith sagt: Fritzbox reconnect läuft nicht :(

Unter Windows? Da guckst du hier.
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 02:06

Nee, MacOS. Läuft leider nicht :( Alle Varianten durchprobiert...


Traceback:
Fetching XML ... OK.
Most critical: transport
Hitting city on http://aqua-computer.myminicity.com/transport ... OK.
Reconnecting ...
Traceback (most recent call last):
File "ACminicity.py", line 101, in <module>
main()
File "ACminicity.py", line 93, in main
subprocess.call(RECONNECT_COMMAND)
File "/System/Library/Frameworks/Python.framework/Versions/2.5/lib/python2.5/subprocess.py", line 443, in call
File "/System/Library/Frameworks/Python.framework/Versions/2.5/lib/python2.5/subprocess.py", line 593, in __init__
File "/System/Library/Frameworks/Python.framework/Versions/2.5/lib/python2.5/subprocess.py", line 1079, in _execute_child
OSError: [Errno 8] Exec format error
When you come across a big kettle of crazy, it's best not to stir it.

Muhahahahahaha, pwned du kacknoob!
*gockel gockel boaarrcck*

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 02:28

Google liefert dazu einige Treffer. Funktioniert das FB-Reconnect-Script an sich denn korrekt? Vielleicht ist die Shebang-Line falsch (OS X scheint die `zsh` zu benutzen) oder Ausführungsrechte fehlen? Hast du überhaupt `curl`? Versuche alternativ ein Script zu benutzen, das der Windows-Variante entspricht; netcat ist möglicherweise über den OS X-Paketmanager zu haben.
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 02:28

Zitat von »DrStrange«


;D Yogi, der Bug wird Dich noch verfolgen.
In einer der letzten Versionen war er schon wieder.

mfg, Thomas

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 02:31

Zitat von »Tom«


;D Yogi, der Bug wird Dich noch verfolgen.
In einer der letzten Versionen war er schon wieder.

Scheiße :)

Hier hab ich's (wieder) korrigiert: Script

DrStrange:
Alternativ kann man solche Probleme ganz umgehen, indem man den UPnP-Request direkt aus Python verschickt.
This is my sick nature.NorthCon // LANresort Bispingen // LANresort Bostalsee

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 02:44

Der Aufruf läuft schon von der shell aus nicht...
When you come across a big kettle of crazy, it's best not to stir it.

Muhahahahahaha, pwned du kacknoob!
*gockel gockel boaarrcck*

Re: Aqua-Computer-City

Freitag, 4. April 2008, 02:54

Zitat von »Y0Gi«

Hier hab ich's (wieder) korrigiert:

don't panic

BTW - ich war mal so frei...
... edit - alle brauchbaren hinweise entfernt ....
leading spaces durch ~ ersetzt, weil der YABB das sonst "kürzt".

mfg, Thomas