• 12.11.2019, 04:56
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Friday, March 28th 2014, 9:33am

Eben, kein Architekt muss mehr ran, Pläne existieren schon, einzig die Materialkosten sind anzupassen :P

Friday, March 28th 2014, 9:51am

Wieso teurer, das ist die zweite. Da gibt es Mengenrabatt. :D


Mengen Rabatt erst ab 100er-Gebinden!
A sinking ship is still a ship!

Friday, March 28th 2014, 3:57pm

Baustoffe haben doch glaub ich über proportional Inflation gehabt oder? Außerdem wollen die Arbeiter doch auch mehr verdienen ;)

Friday, March 28th 2014, 7:58pm

Viel entschiedener: Hatte Chewy zwischenzeitlich nicht noch mal Nachwuchs gehabt?
Die Kosten müssen doch auch irgendwo wieder rein kommen :D

Sören
A sinking ship is still a ship!

Friday, March 28th 2014, 8:41pm

Meine Kosten werden sich erst reduzieren wenn DU mal erwachsen und aus dem Haus bist :D

Ein Bau ist niemals derselbe .... Nichtmal wenn er genauso aussehen soll wie ein existentes Gebäude..

Ein kleiner Ausflug in die Baustatik und das Thema Winddruck auf Gebäude Können bei einem Anbau unglaubliche Konsequenzen haben....

Aber das nur am Rande ;)

Friday, March 28th 2014, 9:45pm

Meine Kosten werden sich erst reduzieren wenn DU mal erwachsen und aus dem Haus bist :D

Ein Bau ist niemals derselbe .... Nichtmal wenn er genauso aussehen soll wie ein existentes Gebäude..

Ein kleiner Ausflug in die Baustatik und das Thema Winddruck auf Gebäude Können bei einem Anbau unglaubliche Konsequenzen haben....

Aber das nur am Rande ;)


Ja, das ist der Unterschied zwischen Industriebauten und Wohnhäusern. Mein Chef baut derzeit privat 5 identische 2-Familien-Häuser direkt nacheinander. Alles mit den gleichen Architekten, gleiche Gewerke, alles gleich. Das letzte Haus entseht fast rein zum nackten Materialkostenpreis, so hat der die beteiligten Firmen runtergehandelt, wenn sie Aufträge für 5 Häuser wollen. 1x Bauplan, 5x Baugenehmigung, rest alles identisch. Selbst die Luft-Wärme Heizanlage ist beim letzten Haus nur noch ca. 1/4 so teuer wie fürs erste Haus. Rabatt machts möglich, echt krass 8)


Btw, Sonnenbrille wieder zurückgeben müssen --> Kopfschmerzen *mega aufreg*

Saturday, March 29th 2014, 6:15pm

Grrrrrr... unser nachbarn verbrennen mal wieder Müll und Spanplatten im Garten...
War grad da und hab gemeckert.. Nur blöde Antworten bekommen....

Grml.... dabei wollte ich denen nur gut und nich die Bullen hinschicken..
Westerwälder ist das höchste was der Mensch werden kann!

Saturday, March 29th 2014, 6:59pm

Dazu sach ich heut nur eins: *rülps* satt! 8)

https://twitter.com/TobiSeitz/status/449954620371369984

Saturday, March 29th 2014, 9:51pm

Sehr gut.

Ich hatte vorhin Spanferkel und lasse den Abend gerade mit scotch und Alien 2 ausklingen. :D
That's life! ;)



Hab denke ich einen guten Weg gefunden mein iPad Mini gegen ein Retina zu tauschen.
Musste leider feststellen das es die Retina nicht mehr in den schönem dunkelblaugrau gibt. :/
Hab aktuell 32gig... Ob man auch mit 16 auskommt? (Dann könnte ich 1 zu 1 tauschen...)


Sören
A sinking ship is still a ship!

Sunday, March 30th 2014, 8:10pm

16 ist zuwenig. Ich komme mit 64 gerade so klar....

Sunday, March 30th 2014, 9:03pm

Habe seit jeher in meinen ipads 16 GB. Da die i.d.R. nur zu Hause rumliegen und ggf aus der Mediathek gestreamt wird, ist das auch kein Problem. Solltest du allerdings viele, große Apps benötigen, würde ich zur 32 Variante greifen.

Sunday, March 30th 2014, 9:38pm

Wenn alles gut läuft hab ich recht günstig ein 128er geschossen 0:-)

EDIT:
Oder auch ned... Verkäufer stellt sich tod... *grml*

Gleich gibt's gleich erstmal Space Odyssey auf BluRay :D

This post has been edited 1 times, last edit by "Man_In_Blue" (Mar 31st 2014, 6:12pm)

A sinking ship is still a ship!

Monday, March 31st 2014, 6:27pm

Gerade mal für 1€/Jahr 100GB Cloudspeicher bei Strato geholt (12 Monatevertragsbindung, also man kann nach dem 1€/Jahr kündigen). Mal sehen, was das so taugt ;) Aktion gilt nur noch bis heute Abend.

Monday, March 31st 2014, 6:40pm

Dank meinem LTE bräuchte ich fast ein ganzes Jahr um die 100Gig voll zu machen :thumbsup:
A sinking ship is still a ship!

Tuesday, April 1st 2014, 8:04am

Gerade mal für 1€/Jahr 100GB Cloudspeicher bei Strato geholt (12 Monatevertragsbindung, also man kann nach dem 1€/Jahr kündigen). Mal sehen, was das so taugt ;) Aktion gilt nur noch bis heute Abend.


jopp. und morgen gibts dasselbe paket für 50 cent :D

Tuesday, April 1st 2014, 9:07am

Also ob 1 oder 0.5 Euro im Jahr macht für mich keinen Unterschied mehr. Aber ich glaube auch nicht das es derzeit 100 GB unter den 2 Dollar von Google Drive gibt.. Das wollte ich eigentlich nehmen.
Mal gespannt wie sie sich das HiDrive macht, bisjetzt bin ich mit der WebDAV bzw VPN Anbindung noch nicht so glücklich. Da diese im Moment noch nur Online Zugriff hat, dauert da alles ziemlich.. Mal sehen ob es sich nach immer offline verfügbar bessert.. Müsste dann ja egtl so wie die anderen Cloud Speicher sein, die ja erst lokal speichern und dann nachsynchronisieren.

Tuesday, April 1st 2014, 9:32am

Was speichert ihr eig. extern in einer Cloud wo soviel Volumen benötigt wird? Ich persönlich bin froh, dass ich rein gar nichts extern abspeichere, sondern alles in den eigenen 4 Wänden auf einem NAS lagert

Tuesday, April 1st 2014, 10:33am

Was speichert ihr eig. extern in einer Cloud wo soviel Volumen benötigt wird? Ich persönlich bin froh, dass ich rein gar nichts extern abspeichere, sondern alles in den eigenen 4 Wänden auf einem NAS lagert


Das Gefühl kenne ich nur zu gut.

Aber eine zusätzliche Sicherung extern........
verschlüsselt natürlich......
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Tuesday, April 1st 2014, 10:35am

Ich hab meinen Desktop-Rechner, dann hab ich an der Uni oft meinen Laptop dabei oder sitze dort an einem anderem Rechner, zusätzlich bin ich noch oft in der Heimat.. da geht nichts ohne anständige Cloud. Online sind eigentlich alle "Dokumente" die ich benötige, da bin ich jetzt auch am überlegen, ob TrueCrypt Container oder nicht.. wenn da nicht noch mobile Devices wären, dann aufjedenfall, aber mit denen gibts da glaub ich nur Ärger :/
Im Moment möchte ich eigentlich meine ganze Musik auslagern, um sie aufjeden Gerät und überall verfügbar zu haben..

Tuesday, April 1st 2014, 11:22am

Da brauchst du nix auslagern...

Verfügbar habe ich ALLES - Musik, Bilder, Dokumente....

Daheim auf meinem NAS ;-) Von überall erreichbar, ohne das 3. dort schnüffeln...
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Similar threads