• 17.11.2019, 14:03
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Saturday, February 7th 2015, 7:31am

Du brauchst auf jeden Fall ein neues Lenksäulensteuergerät. Aus welchem Modelljahr ist das Fahrzeug?

Und du hast ein RNS315. ;)


Bj 9/2011

Meine bisher zusammengetragenen Recherchen:
1x 3C8 971 584 F Leitungssatz für Airbag- Lenkrad mit Multifunktionstasten
1x 5K0 953 569 H Schleifring passend für Multifunktionslenkrad (lt. Auto Scan bereits drin, nennt sich aber dort Stg 16...)
1x Lenkrad

Lenksäulensteuergerät = Stg 16 ?
Vermutlich ist der Schleifring und das Steuergerät die gleiche Baugruppe, was?
Was benötige ich denn?



Meine erste VCDS Erfahrung war jedenfalls sehr positiv. Mit ner vernünftigen Anleitung ist das tatsächlich ein Kinderspiel.
- Coming Home / Leaving Home über Nebelscheinwerfer anstelle der Xenonlampen
- Coming Home automatisch bei Türöffnung anstelle manueller Betätigung per Fernlichthebel
- Sonnenrollo bewegt sich bei Komfortschließung über FFB nicht mehr

This post has been edited 1 times, last edit by "Draco" (Feb 7th 2015, 7:32am)

Dino

Administrator

Saturday, February 7th 2015, 10:34am

Hi

was ich moch nett finde sind aktivierte Rückleuchten bei aktiviertem TFL. Der Sharan sollte auch schon die Rückleuchten in LED-Technik haben.

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Saturday, February 7th 2015, 11:48am

Bj 9/2011

Meine bisher zusammengetragenen Recherchen:
1x 3C8 971 584 F Leitungssatz für Airbag- Lenkrad mit Multifunktionstasten
1x 5K0 953 569 H Schleifring passend für Multifunktionslenkrad (lt. Auto Scan bereits drin, nennt sich aber dort Stg 16...)
1x Lenkrad

Lenksäulensteuergerät = Stg 16 ?
Vermutlich ist der Schleifring und das Steuergerät die gleiche Baugruppe, was?
Was benötige ich denn?


Das sollte dann Modelljahr 2012 sein.

Das Lenksäulensteuergerät ist beim Sharan mit dem Schleifring komibiniert, laut meinen Infos ist das Stg. mit dem Index H nicht ausreichend. Man könnte aber mal testen, ob es die MFL-Codierung annimmt.
Das mit dem Index AL sollte aber auf jeden Fall funktionieren.

Wenn du das MFL sauber nachrüsten willst, dann brauchst du noch einen neuen Lenkstockkombinationsschalter, damit keine MFA-Tasten mehr am Wischerhebel sind. Da sollte 5K0953502R passend sein.

Dann ein MFL (am besten mit Schaltwippen), da gehen mit dem Standard-Airbag AFAIK nur die Sportlenkräder bzw. das Lenkrad ohne die Tasten hat den Sportlenkrad-Airbag.

Und den von dir genannten Leitungssatz.

Saturday, February 7th 2015, 5:16pm


Das mit dem Index AL sollte aber auf jeden Fall funktionieren.

ok


Wenn du das MFL sauber nachrüsten willst, dann brauchst du noch einen neuen Lenkstockkombinationsschalter, damit keine MFA-Tasten mehr am Wischerhebel sind. Da sollte 5K0953502R passend sein..

Ist das zwingend erforderlich? Funktionieren die MFA-Tasten am Wischerhebel denn weiterhin?


Dann ein MFL (am besten mit Schaltwippen), da gehen mit dem Standard-Airbag AFAIK nur die Sportlenkräder bzw. das Lenkrad ohne die Tasten hat den Sportlenkrad-Airbag.

Möchte nicht zuviel Geld ausgeben. Bei eBay gibts von Händlern gebr. Original Lenkräder passend für meine Karre ohne Wippen. Da müsste mein Airbag reinpassen.


Heute erfolgreich eine Rückfahrkamera ("RFK Low") nachgerüstet. Geschlagene 6 Stunden Strippen ziehen, aber läuft 8)

Dino

Administrator

Saturday, February 7th 2015, 5:37pm

Hi

Stepping ist Mumpitz - und Schaltwippen am Diesel auch.

Habe die in 3 Wagen gehabt (Nr 4 kommt Donnerstag) und nie benutzt. Nichtmal bei den Kassler Bergen mit 8% Gefälle. Da geht die DSG auch so auf Motorbremse.

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Saturday, February 7th 2015, 6:13pm

@Draco:
Je nach Stg. gibt es da Probleme, da die Konstellation ab Werk nicht vorgesehen ist.

Das normale MFL hat einen anderen Airbag, als normale Lenkrad.

Beim Golf V muss man flexen um die RFK low nachzurüsten, aber das Kabel ziehen habe ich auch hinter mir. ;)

Ich bin seit bald 7 Jahren mit einem Diesel und DSG unterwegs und benutze die manuelle Schaltfunktion relativ oft, wenn ich nicht mein Holzlenkrad gegen ein Lederlenkrad tauschen müsste, hätte ich die Schaltwippen schon längst nachgerüstet.

Sunday, February 8th 2015, 7:29am

@Draco:
Je nach Stg. gibt es da Probleme, da die Konstellation ab Werk nicht vorgesehen ist.

Achso ok.


Das normale MFL hat einen anderen Airbag, als normale Lenkrad.

Wenn das stimmen sollte, ist das Projekt eh gestorben weil viel zu teuer. Bist du dir sicher? Auf Fotos kann ich keinerlei Veränderungen sehen, wieso sollte der Airbag anders sein?

Schau mal hier:
http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php…ber_5K0-953-569
Steuergerät mit Index "H" (hab ich!) unterstützt laut dieser Tabelle das MFL bereits.


Zur RFK:
Mal sehen ob ich den Blaustich noch hinbekomme. Entweder ist ein Pin am Radiostecker nicht in Ordnung, oder eine Lötstelle gestern in der Heckklappe gerissen oder die Cam defekt.
In einem GOlf 6 Forum fand ich dazu einen Thread. Der User meinte, sein Radio hätte ne zu alte Software, was ich mir nicht vorstellen kann.

This post has been edited 1 times, last edit by "Draco" (Feb 8th 2015, 7:53am)

Sunday, February 8th 2015, 11:01am

Wenn das stimmen sollte, ist das Projekt eh gestorben weil viel zu teuer. Bist du dir sicher? Auf Fotos kann ich keinerlei Veränderungen sehen, wieso sollte der Airbag anders sein?


Laut Teilekatalog hat der Airbag eine andere Teilenummer.

Schau mal hier:
http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php…ber_5K0-953-569
Steuergerät mit Index "H" (hab ich!) unterstützt laut dieser Tabelle das MFL bereits.


Merkwürdig, wenn du wen kennst, der dir das umbauen kann, würde ich es einfach mal ausprobieren.

Zur RFK:
Mal sehen ob ich den Blaustich noch hinbekomme. Entweder ist ein Pin am Radiostecker nicht in Ordnung, oder eine Lötstelle gestern in der Heckklappe gerissen oder die Cam defekt.
In einem GOlf 6 Forum fand ich dazu einen Thread. Der User meinte, sein Radio hätte ne zu alte Software, was ich mir nicht vorstellen kann.


Das RGB-Kabel hast du doch wohl eher nicht zerschnitten, oder?

Sunday, February 8th 2015, 11:09am

ich musste es zerschneiden um es durch den Gummischlauch zw. Heckklappe und Innenraum zu kriegen. Mit adaptiertem Stecker war ein durchkommen defakto unmöglich.
Hab die einzelnen Adern wieder zusammengelötet und isoliert. Die Schirmung, also das Drahtgeflecht habe ich auch wieder miteinander verbunden.

edit:
Hab ne kalte Lötstelle gefunden - läuft 8)

This post has been edited 1 times, last edit by "Draco" (Feb 8th 2015, 2:01pm)

Sunday, February 8th 2015, 2:01pm

Ich hatte bei mir den Stecker abgenommen und dann hatte es gepasst.

Vielleicht ist die Farbe am Navi nur falsch eingestellt, bei aktivierter RFK kann man das anpassen.

Sunday, February 8th 2015, 2:22pm

Den Kabelsatz den ich gekauft hatte, dort war zumindest das blaue Videokabel fest am Kabelstrang konfektioniert. Zerlegen unmöglich.
Aber ich habs ja jetzt :-)
Draco has attached the following image:
  • 10965324.jpg

23

Full Member

Wednesday, February 11th 2015, 10:54am

Das arme Kind lebt hoffentlich noch!
Ich hoffe die Kleene hat für das Experiment wenigstens den Mindestlohn bekommen ;)
Intel i9 7960x | ASUS ROG Rampage VI Extreme | 128 GB G.Skill Trident Z RGB 3600 MHz | ASUS ROG Strix GTX 1080 Ti | Samsung 960 Pro 1 TB | Corsair AX860i

Thursday, February 12th 2015, 12:15pm

@Dino

kannst du 2-3 Sätze zu dem standard Lautsprechersystem sagen des Passats?
Kann man auch lauter hören oder verzerrt und scheppert alles?
Ist etwas Bass zu spüren oder bleibt das auch auf der Strecke?
Kurzer Gesamteindruck wäre auch interessant.
Danke Dir!

Dino

Administrator

Thursday, February 12th 2015, 12:43pm

Hi

der B8 ist heute gekommen.

Zum Sound. Ich binda die denkbar schlechteste Referenz. Ich finde es ok. In diversen anderen Foren meinen viele das Dynaudio lohnt den Mehrpreis nicht. Ich bin eben auch der Meinung, bei 180km/h spielt Soundqualitätkaum noch eine Rolle.

Das RNS315 (der kleine Navivorgänger) hatte SprachWAHL ab Werk. Das Discovery Media (dessen Nachfolger) KANN Sprachwahl, wohl aber nur mit der 400€ teuren SprachBEDIENUNGs Option. BEDIENEN ("Route nach Blabla") wollte ich nicht, sondern nur WÄHLEN können wie beim RNS315.

Das hat beim Nlindkauf natürlich keiner sagen können von VW.

Ebenso blöd ist der Freilauf, das DSG HAT Freilauf ab Werk, aktivierbar ist es nur mit dem 400€ teueren Fahrprofilauswähler.....

Das FZG ist sehr gut, und ich hoffe der Freilauf und die Sprachwahl ist codebar. Extra Hardware ist deswegen nicht verbaut.

Ich melde mich mal, wenn ich 2000km gefahren habe, also Montag oder Dienstag hihihihi

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Thursday, February 12th 2015, 12:59pm

Freilauf kannste rauscodieren imho

Dino

Administrator

Thursday, February 12th 2015, 6:12pm

Hi

ich wills REINcodieren :)

Als der B7 vorgestellt worden ist, gab es das für 30€ on top, zum DSG. Mit der Modellpflege (immer KW45) gab es nicht nur neue Farben, auch den Freilauf ab Werk und vorausgewählt (abwählbar, aber nur durch codieren permanent zu deaktivieren).

Jetzt ist Freilauf nicht mal mehr anwählbar, sondern ganz weg, und nur über 400€ Umweg zu haben.

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Friday, February 13th 2015, 7:35am

Hi,

ist bei meinem Octavia auch so, allerdings kostet die Fahrprofilauswahl > 100 € :P
das wars mir wert :thumbup:
"Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool."

Friday, February 13th 2015, 11:02am

Wenn das stimmen sollte, ist das Projekt eh gestorben weil viel zu teuer. Bist du dir sicher? Auf Fotos kann ich keinerlei Veränderungen sehen, wieso sollte der Airbag anders sein?


Laut Teilekatalog hat der Airbag eine andere Teilenummer.

Darf ich das nochmal aufwärmen: wie bist du da drauf gekommen?

Meine Infos (belesen aus dem Netz)
Es gibt ein Basislenkrad mit eigenem Airbag und es gibt ein 3-Speichen Lederlenkrad und es gibt ein 3-Speichen Multifunktions-Lederlenkrad.
Die letzteren zwei Dinger unterscheiden sich ausschließlich darin, dass die zwei Tastenfelder verbaut sind. Theoretisch kann ich auch nur die Tastenfelder kaufen und in mein Lenkrad einclipsen (muss irgendwie Kunststoff vorher weggeflext werden, würde aber gehen).
Aber die Kernaussage ist: Airbag ist gleich, da gleiches Lenkradgehäuse und gleicher Pralltopf.

Was unterschiedlich ist, ist das Kabel zwischen Lenksäulensteuergerät und Lenkrad / Airbag. Da fehlen bei der non-MFL Version die Adern für die MFL.

Friday, February 13th 2015, 5:03pm

Darf ich das nochmal aufwärmen: wie bist du da drauf gekommen?


Das steht so im Teilekatalog, es scheint aber noch ein Lenkrad zu geben, welches statt den Tastenblöcken die Blinddeckel hast. Wenn dieses bei dir verbaut ist, dann sollte der Airbag passen.

Saturday, February 14th 2015, 8:41am

Ich ringe mit mir - soll ichs wagen? :D