• 17.11.2019, 11:29
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wednesday, March 25th 2009, 5:34pm

So, Scheibe ist drin. Vorbildlicher Service. Alle Autoscheiben wurden von beiden Seiten geputzt, das Auto wurde gesaugt und ich bekam nen Liter Scheibenputzmittel für lau dazu. Außerdem hab ich nun neue Scheibenwischer (40,-) und wie gesagt ne neue Scheibe (150,-) mit edlem Graukeil.
Das einzige was fehlt, ist jetzt noch ne neue Umweltplakette. Die gibts nächste Woche zur Inspektion dazu.

Kanud

Senior Member

Wednesday, March 25th 2009, 7:45pm

@draco
man kann bei der aerotwin wischern die gummilippe auch einzeln tauschen, dann braucht man nicht den ganzen wischer neukaufen.
"Luft ist der natürliche Feind der Geschwindigkeit"

Wednesday, March 25th 2009, 8:26pm

@draco
man kann bei der aerotwin wischern die gummilippe auch einzeln tauschen, dann braucht man nicht den ganzen wischer neukaufen.


Wäre mir neu. Meine Aerotwins bestehen aus einem einzigen Stück Gummi, in das eine Feder eingegossen und ein Anschlussadapter angeklemmt wurde. Egal, ich hab meine Erfahrungen mit "Scheibenwischer basteln" gemacht und für mich das Fazit gezogen, dass ich nur noch Erstausrüsterqualität kaufe, auch wenn die teuer sind.

Wednesday, March 25th 2009, 9:42pm

Sachen gibts ^^

neue Wischer bräucht ich auch mal... aber 1.-Ausrüsterqualität ist da bei nem Modell von 94 wohl eher unsinnig... ;)


Hab heute zudem neue Reifen bekommen (Hancock R S2)... und bin nun etwas geschockt... der gute Verkäufer hatte von Sportreifen gesprochen... aber die Teile kommen den KU15 Semislicks verdammt nah... :S die Heimfahrt im strömendem Regen war jedenfalls eher unlustig... beim Anfahren ständig durchdrehende Räder... ich hoff nur dass das jetzt an dem Konservierungswachs lag und der Reifen noch bissel mehr traktion bei nässe bekommt... sonst müssen die Gummis wieder runter... ist ja Lebensgefährlich...

Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Thursday, March 26th 2009, 9:55am

... ich hoff nur dass das jetzt an dem Konservierungswachs lag und der Reifen noch bissel mehr traktion bei nässe bekommt... sonst müssen die Gummis wieder runter... ist ja Lebensgefährlich...

Reifen wollen auch eingefahren werden.
Die Lauffläche eines Neureifens hat noch nicht die optimale Struktur. Je nach Betriebsart vulkanisiert auch der Gummi noch etwas nach.
Und es dauert auch eine ganze Weile, bis das Trennmittel weg ist (Trennmittel kommt zum Pressen in die Form, damit man den Reifen da auch wieder rausbekommt).
Das (Reifenglanz-)Wachs sollte nicht stören, weil das nur an der Oberfläche liegt - das ist nach 100m weg.

Außerdem isses noch ganz schön kalt.
Wenn Du sogenannte Sportreifen (härtere Gummimischung = "normale" Haltbarkeit trotz rabiater Fahrweise) hast, arbeiten die in einem sehr ungünstigen Temperaturbereich.

mfg, Thomas

Thursday, March 26th 2009, 11:48am

was die nässeprobleme bei kälte angeht wird das beim RS2 wohl so bleiben, der ist dem KU15 da sehr ähnlich, wenn er auf Temperatur ist isses OK, wenn er kalt ist 8|

in wieweit es auf dein Auto übertragbar ist weiß ich nicht, aber beim MX gelten der Goodyear Eagle F1 GSD3 als guter Nass/Trocken Kompromiss (Kritikpunkte: weiche Flanke, schmiert recht schnell wenn man es übertreibt), alternativ der Hankook V12Evo der zwar nicht ganz so gut im nassen ist, dafür nicht so temperaturanfällig - die weiche Flanke hat er aber wohl auch. Als weiterer Potentieller Lemmingsreifen wird der Hankook S1Evo gehandelt, da gibts aber noch kaum/keine erfahrungen.

KU15 RS2 und "richtige" Semislicks fahren im MX forum eigentlich fast nur leute die dann wirklich nur bei Sonnenschein raus gehen und einen extremen fahrstil habn

deeptera

Senior Member

Friday, March 27th 2009, 8:09pm


Naja, ein Turbo ist und bleibt "Billig-Murks".
Die grundsätzliche Idee den Pmi zu erhöhen ist ja nicht verkehrt, aber die reale Umsetzung ist - zumindest beim Benziner - einfach nur shice.
Zuerst setzt man die Verdichtung herunter damit das Ding nicht "dieselt" und dann versaut man auch noch die Steuerzeiten, nur um den blöden Fön in Gang zu halten.
Letzteres lässt sich mit einem mechanischen Verdichter vermeiden, aber das ist deutlich teurer und aufwändiger als zwei zusammengeklebte Lüfterrädchen.

mfg, Thomas

Naja, so schlimm ist es ja nu auch wieder nich. Zumindest ist ein Turbo beim Benziner nur ein Bonus der einem mehr Leistung aber bei entsprechnder Fahrweise nur wenig höheren Verbrauch zu bringt. Beim Diesel braucht man irgendeine Art der Aufladung ja schon damit der Teil überhaupt Leistung hat.

Mich reizt es einfach mal das auszuprobieren. Denke mal da ich jetzt eignetlich mit dem V6 ganz zurieden bin, dass ich da wohl den alten 2.7t mal anpeilen werd, dann sinds auch gleich zwei blöde Föns. Der Unterhalt bleibt recht normal und zu haben sind die auch "relativ" günstig. V8 wäre zwar von Sound und Laufruhe her sicher ne tolle Sache aber atmet halt auch mehr Geld weg und ist dann wieder ein Sauger.
Ich schreibe in Foren/Messengern/etc schneller als ich denken oder überhaupt tippen kann, Fehler und Edits in Massen bitte einfach ignorieren :sleeping:

Friday, March 27th 2009, 8:14pm

Hatte ja mal vor paar Monaten die Alpina Sammlung gepostet - aber die ist absolut NICHTS gegen diesen unglaublichen Fuhrpark:
;( ;( ;(
http://www.ls1tech.com/forums/texas-memb…collection.html

dasc1mt

Senior Member

Friday, March 27th 2009, 8:26pm

Sachen gibts ^^
neue Wischer bräucht ich auch mal... aber 1.-Ausrüsterqualität ist da bei nem Modell von 94 wohl eher unsinnig...


Ich hab meine aktuellen aus'm Kaufland. Weiß gar nicht mehr, was die gekostet haben, aber ich bin deutlich zufriedener mit denen als mit den 20€ Dingern von Bosch, die nach einem Monat schon unbrauchbar waren.

Saturday, March 28th 2009, 12:20pm

sodala, da es die nächsten 2 wochen nicht mehr unter 0°C haben soll, gestern schönes wetter war und meine WR nurnoch geschmiert haben, sind jetzt seit gestern abend die SR drauf :)

Brombär

Unregistered

Saturday, March 28th 2009, 2:06pm

sodala, da es die nächsten 2 wochen nicht mehr unter 0°C haben soll, gestern schönes wetter war und meine WR nurnoch geschmiert haben, sind jetzt seit gestern abend die SR drauf :)
Würd ich auch gern aber 2 von 2 Drehmomentschlüssel sind irgendwie nicht auffindbar. Ich hoffe ich krieg heute noch einen in die Finger.

Saturday, March 28th 2009, 10:45pm

och, wir haben das so viele jahre ohne gemacht und es hat nie probleme gegeben...

Sunday, March 29th 2009, 12:47am

hmm... jo... aber wenn man einen hat möchte man den ja auch benutzen, gell...

Hab heute mal den Luftdruck vernünftig eingestellt... der Reifenhändler zaubert immer 2,5-2,6 Bar sein...

für mein Auto sind jedoch maximal 2,1 vorn und 2,0 hinten angegeben (empholen 2 und 1,8)... von all vollen Reifen (oder größeren rädern) wird sogar gewahrnt... (die Querlenker haben damit wohl auf dauer ein Problem... ka)

Der R S2 wiederum soll beim fahren SEHR warm werden... wobei auf betriebstemperatur ein Druck von maximal 2.4 Bar empfolen wird... was bei den meisten fahrzeugen einem Druck im kalten zustand von 1.8 entspricht...

dementsprechend unsicher bin ich jetzt auch... hab nun 2,1 und 2 Bar verwendet... fährt sich so jedenfalls angenehmer (komfortabler, leiser... und haftet auch bei nasser fahrbahn einigermaßen)

Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Sunday, March 29th 2009, 7:42pm

Hi Leute denke mal mit Fragen zur Autopflege bin ich hier auch richtig
Hab 2 Farbige Ledersitze. Die Seiten sind aus schwarzem Leder und die Sitzfläche/Rückenbereich ist aus weißem Alcantara. Nun stellt sich mir die Frage wie reinige/Pflege ich die Sitze am besten?
Es sind keine starken Verschmutzungen oder sonstiges vorhanden Wagen ist auch nichtraucher fahrzeug nur normale Gebrauchspuren die ich halt gern beseitigen würde.

Zitat von »454-bigblock«


Treffender hätte man es nicht schreiben können!
Du bist halt doch der King. Ich kröne Dich hiermit für den Post des Tages.

-Xan-

Senior Member

Sunday, March 29th 2009, 9:14pm

Um einfach mal mein lieblings Auto reinzuschmeissen, der Nissan GT R35

http://www.youtube.com/watch?v=31MmygAx574

http://www.youtube.com/watch?v=C5wxrPBlLmU

This post has been edited 1 times, last edit by "-Xan-" (Mar 29th 2009, 9:15pm)

Sunday, March 29th 2009, 10:18pm

@ Heimwerkerking: normalerweise ist halt bissel fett nicht verkehrt... wenn das echtes leder ist dann würd ich mich mal vielleicht bei den Möbelpflegemitteln umschauen ^^

@ -Xan-:

Der GT-R bietet sicher hervorragende Fahrleistungen... aber irgendwie kann ich mich mit dem GTR35 nicht anfreunden.

Als erstes ist da die optik... ein Auto das mir optisch schon nicht zusagt kann noch so gut fahren... es ist einfach raus... zudem ist die Optik so extrem auf "supermodern" getrimmt das sie sicherlich schnell nicht mehr als "schön" empfunden wird. Ist quasie keine Zeitlose "schönheit"...

Zudem vermiss ich etwas das typische GTR Flair... auch technisch: kein Riehenmotor mehr, keine 4-Rad-Lenkung usw. ...

Zu guter letzt weiß ich nicht was das auto jetzt genau darstellen will... der sitzt irgendwie etwas zwischen den Stühlen finde ich,,,

Ist für mich also mehr ein "Example" als ein Auto das ich haben will...


Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Brombär

Unregistered

Sunday, March 29th 2009, 10:53pm

Um einfach mal mein lieblings Auto reinzuschmeissen, der Nissan GT R35

http://www.youtube.com/watch?v=31MmygAx574

http://www.youtube.com/watch?v=C5wxrPBlLmU
Tut mir leid aber dieses Auto ist einfach nur hässlich. Außerdem würd ich mir für den Preis von 81.800€ sicherlich keinen Reiskocher kaufen. Dafür gibt es schönere Autos aus Zuffenhausen

Sunday, March 29th 2009, 11:28pm


Um einfach mal mein lieblings Auto reinzuschmeissen, der Nissan GT R35

http://www.youtube.com/watch?v=31MmygAx574

http://www.youtube.com/watch?v=C5wxrPBlLmU
Tut mir leid aber dieses Auto ist einfach nur hässlich. Außerdem würd ich mir für den Preis von 81.800€ sicherlich keinen Reiskocher kaufen. Dafür gibt es schönere Autos aus Zuffenhausen
nja... und genau da ist ja der HArken... ein Posche der die Leistung bringt kostet eben ca. 130.000 Euros...
wobei das auch wieder ne milchmädchen rechnung ist...ich denke Nissan verkauft den GTR unter wert um das Image aud zu pollieren wies auch Audi mit dem R8 macht...

Wobei ich beim R8 ein ähnliches Problem hab wie beim GTR... ist einfach nicht "the car to buy"
und der R8 ist einfach nicht "audisch"... da kommt der TTRS mit dem 5 Zyl Turbo der Sache schon näher... auch wenn er hässlich ist...


ABER das sind ja absolut subjektive meinungen ^^

Wenn ich DIE Kohle hätte... würd ich mich freuen... und dann en scharf gemachten 200SX odern NSX odern alten Posche oder so kaufen... damit mindestens den selben spaß haben aber noch ein volles portmoney... ;)

Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Monday, March 30th 2009, 12:24am

... odern alten Posche oder so kaufen.

Au ja - einen "Ur-Turbo" (iirc mit KKK-Ladern, die ein "wenig zu groß" geraten waren) - das ist der Ritt auf der Kanonenkugel.

mfg, Thomas

Monday, March 30th 2009, 5:49pm

@ Heimwerkerking: normalerweise ist halt bissel fett nicht verkehrt... wenn das echtes leder ist dann würd ich mich mal vielleicht bei den Möbelpflegemitteln umschauen ^^

@ -Xan-:

Der GT-R bietet sicher hervorragende Fahrleistungen... aber irgendwie kann ich mich mit dem GTR35 nicht anfreunden.

Als erstes ist da die optik... ein Auto das mir optisch schon nicht zusagt kann noch so gut fahren... es ist einfach raus... zudem ist die Optik so extrem auf "supermodern" getrimmt das sie sicherlich schnell nicht mehr als "schön" empfunden wird. Ist quasie keine Zeitlose "schönheit"...

Zudem vermiss ich etwas das typische GTR Flair... auch technisch: kein Riehenmotor mehr, keine 4-Rad-Lenkung usw. ...

Zu guter letzt weiß ich nicht was das auto jetzt genau darstellen will... der sitzt irgendwie etwas zwischen den Stühlen finde ich,,,

Ist für mich also mehr ein "Example" als ein Auto das ich haben will...


Man In Blue

Es ist echtes Leder
Aber das ist auch das geringere Problem da es ja nur die Seitenwangen sind und auch noch in schwarz. Das Alcantara der Rückenlehne und Sitzfläche ist da schon wesentlich interessanter und an Alcantara kann ich ja mit Fett oder so nicht ran gehen.

Zitat von »454-bigblock«


Treffender hätte man es nicht schreiben können!
Du bist halt doch der King. Ich kröne Dich hiermit für den Post des Tages.