• 08.12.2019, 20:28
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Thursday, November 14th 2019, 2:50pm

Version X7 (insider) ist Online. Alle uns gemeldeten und bekannten Fehler sind behoben. Insbesondere die Fehler in den Playground Funktionen.

mditsch

Full Member

Thursday, November 14th 2019, 9:38pm

dann ist es wohl ein neuer Bug (aber wirklich ein "minor-bug"):
Beim Profile-Switcher hab ich immer nur die Anzeige "service unavailable". Allerdings zeigt er schon an, welches Profil aktiv ist, denn wechsel ich das Profil in der Suite, wechselt die Farbe am Symbol des Switchers. Kontakt zur Aquasuite hat er also...

This post has been edited 1 times, last edit by "mditsch" (Nov 14th 2019, 9:39pm)

Thursday, November 14th 2019, 9:54pm

Starte mal den pc neu

mditsch

Full Member

Thursday, November 14th 2019, 9:57pm

Starte mal den pc neu


geht gerade nicht. in ca 15-20min erst.. gebe dann hier info

nope. Leider nicht. Auch nicht nach mehrmaligem reboot. Unverändert. Auch unverändert, dass er anzeigt, welches Profil aktiv ist. Denn wechsel ich das Profil in der Suite, wechselt die Farbe am Symbol des Switchers. Kontakt zur Aquasuite hat er also.

This post has been edited 5 times, last edit by "mditsch" (Nov 14th 2019, 11:38pm)

Thursday, November 14th 2019, 10:50pm

Habe das gleiche Problem wie mditsch

Friday, November 15th 2019, 9:10am

Das Bugfix ist als Version X.8 Online.

Friday, November 15th 2019, 9:21pm

Mit X.7 und X.8 wird die Wassertemperatur im Vision ohne °C und ohne Kommastellen angezeigt, obwohl Kommastellen eingestellt sind.
Wo vorher z.B. [28.3 °C] Stand, steht jetzt nur noch plump [28].


Die Sensorwerte kommen aus der D5 next.

Ich hab im Vision bereits alles gelöscht und die Sensoren sowie Anzeigen neu angelegt, hilft nix. ;( ;(

Shadow86

Junior Member

Friday, November 15th 2019, 9:26pm

Bestätige Remutoks Fehler.

Keine Nachkommastellen, sowie keine °C im Vision...

Geni783

Junior Member

Friday, November 15th 2019, 9:39pm

Ja bei mir auch dieser Fehler.
Die Einheiten und die Kommastellen der Messwerte sind manchmal da, dann wieder nicht. Es spinnt willkürlich hin und her

Siehe Video:
https://photos.app.goo.gl/N38Sqm7gRQdJ3PDQ6

oder
https://photos.app.goo.gl/12qnUv6QRMgt81s2A


Und bei einigen Screens kann man keinen Text mehr anwählen:
error.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Geni783" (Nov 15th 2019, 9:43pm)

mditsch

Full Member

Saturday, November 16th 2019, 6:52am

Eine Frage hätte ich jetzt auch noch mal:
ist es normal, dass beim Quadro unter RGBpx in der LED Leiste der LED-Zuordnung, die angezeigten LED immer "schwarz" bleiben, d.h. nicht auch die Effekte anzeigen?? An den Stripes funktioniert alles, soweit alles gut... War auch schon in den vorherigen Versionen so..
Version X.8

https://i.imgur.com/pzt2Oa5.png

This post has been edited 2 times, last edit by "mditsch" (Nov 16th 2019, 7:12am)

Saturday, November 16th 2019, 8:29am

die angezeigten LED immer "schwarz" bleiben, d.h. nicht auch die Effekte anzeigen??
Das ist richtig so, für einige Effekte gibt es keine Vorschau/Simulation.
Mit X.7 und X.8 wird die Wassertemperatur im Vision ohne °C und ohne Kommastellen angezeigt, obwohl Kommastellen eingestellt sind.
Wo vorher z.B. [28.3 °C] Stand, steht jetzt nur noch plump [28].


Die Sensorwerte kommen aus der D5 next.
Ist in der nächsten Version gefixt.
Und bei einigen Screens kann man keinen Text mehr anwählen:
Ist in der nächsten Version gefixt.
Die Einheiten und die Kommastellen der Messwerte sind manchmal da, dann wieder nicht. Es spinnt willkürlich hin und her
Das kann ich so nicht nachstellen. Lösche mal deine Softwaresensoren und lege die neu an.


Die aquasuite (X9) mit den Bugfixes wird wahrscheinlich am Montag (18.11) online gehen.

mditsch

Full Member

Saturday, November 16th 2019, 8:33am

die angezeigten LED immer "schwarz" bleiben, d.h. nicht auch die Effekte anzeigen??
Das ist richtig so, für einige Effekte gibt es keine Vorschau/Simulation.


Danke. Damit ist das wenigstens klar.

und muss mal loben: SW und Support ist SUPER :thumbsup: :thumbsup:

Saturday, November 16th 2019, 9:12am

Das Backend der aquasuite wurde mit dem Playground Update deutlich umgebaut. Einfach um eine besseren Unterbau für kommende Updates zu haben.
Das sind dann teilweise aus vielen gewachsenen Einzellösungen eine Einheitliche geworden die dann Geräte übergreifend verwendet wird.

Geni783

Junior Member

Saturday, November 16th 2019, 8:56pm

Und bei einigen Screens kann man keinen Text mehr anwählen:
Ist in der nächsten Version gefixt.
Die Einheiten und die Kommastellen der Messwerte sind manchmal da, dann wieder nicht. Es spinnt willkürlich hin und her
Das kann ich so nicht nachstellen. Lösche mal deine Softwaresensoren und lege die neu an.


Habe ich gemacht, Software Sensoren im Aquero und im Vision gelöscht und neu angelegt. Keine verbesserung.

Ich habe aber folgendes rausgefunden:
Dazu habe ich die Schnittstelle der Sensoren im Vision manuel ausgewählt.
- Die Messwerte, welche per Aquabus ans Vision übertragen werden (die ersten 4) , da sind die Kommastellen und die Masseinheit korrekt.
- Die Messwerte, welche per USB an das VISION übertragen werden, fehlt die Kommastelle und die Masseinheit.

Screenshot USB Messwert:
erros_USB.jpg
Screenshot Aquabus Messwert:
error_aquabus.jpg

Lässt man die Einstellung auf Automatisch, so kommen und gehen die Kommastellen und Masseinheiten willkürlich.
Warscheinlich wechselt das Vision dan ständig zwischen den beiden Schnittstellen hin und her.

Sunday, November 17th 2019, 10:58pm

Was mir noch aufgefallen ist mit der X.8:
Hab ein Farbwerk Nano zur Monitorbeleuchtung. Die Beleuchtung funktioniert, aber in der Controllerkonfiguration kann ich die AmbientPX-Controller nicht bearbeiten, da mir mit einer gelben Box gesagt wird, das die Audio- und Videoanalyse nicht aktiv ist. Ist sie laut Audio und Video-Settings aber, sie funktioniert ja auch. Könnt ihr da mal schauen? :) PC und Hintergrunddienst sind schon neu gestartet worden, hat keine Auswirkung.

Monday, November 18th 2019, 8:53pm

Ich habe mal wieder etwas Zeit im Farbwerk-Modul verbracht.

Wenn ich einen RGB-Controller kopiere, werden die konfigurierten Farbwerte nie mit kopiert. Ist das ein Bug? Ist jedenfalls super nervig.

Mir fehlen einige naheliegenden Effekte, Z. B. eine Art "Sparkling Star" Effekt, bei dem zufällig Punkte (ggf. mit Halo) in einer Farbe aufblinken (mit konfigurierbarem Fade-Effekt). Ich würde den verwenden, um eine Art Wassereffekt mit einfallenden Sonnenstrahlen umzusetzen.

Die ganzen Effekte sollten ein einstellbares Delay haben, also eine Wartezeit bevor die Wave oder was auch immer (erneut) beginnt. Das würde an vielen Stellen helfen.

Über das Playground kann man sicher viele Dinge zusammenzimmern, ist aber recht aufwendig. Ich werde mich damit aber noch weiter befassen.


Und bitte nicht missverstehen, was ihr in dieser Software macht ist echt beeindruckend und ich kann das nicht genug loben. Aber wie das so ist, egal wie gut man ist, es geht immer noch besser :)

Tuesday, November 19th 2019, 1:01pm

Wenn ich einen RGB-Controller kopiere, werden die konfigurierten Farbwerte nie mit kopiert. Ist das ein Bug? Ist jedenfalls super nervig.
mach mal einen Screenshot welcher Regler sich nicht wo hin kopieren lässt. Hier geht jedenfalls alles so wie es vorgesehen ist.

Tekkla

Junior Member

Tuesday, November 19th 2019, 4:04pm

Ich habe mit den Farbwerk360 richtig Spass!

So richtig fancy wäre noch, wenn man mit einem Offset bei den Controllern arbeiten könnte. Im konkreten Fall wäre das bei meinen Lüftern genial. Meine Wingboost 3 ARGB habe ihre LED#1 auf der Seite, wo auch die Kabel für den Lüfter wie die LEDs rauskommen. Beim Flammeneffekt führt dies dazu, dass ich entweder die Lüfter um 90° drehen müsste, was auf Grund der Kabelführung echt doof wäre oder aber damit leben muss, dass der Effekt auf der Seite liegt. Mit einem frei einstellbaren Offset könnte man das ganz geschmeidig über die Software regeln.

This post has been edited 1 times, last edit by "Tekkla" (Nov 19th 2019, 4:05pm)

Tuesday, November 19th 2019, 8:19pm

Wenn ich einen RGB-Controller kopiere, werden die konfigurierten Farbwerte nie mit kopiert. Ist das ein Bug? Ist jedenfalls super nervig.
mach mal einen Screenshot welcher Regler sich nicht wo hin kopieren lässt. Hier geht jedenfalls alles so wie es vorgesehen ist.


Per Screenshots ist das schwer, ich versuch es mal zu beschreiben.

- Erstelle einen LED Controller des Typs ("Welle")
- Ändere die zwei Farben (sie dürfen nicht die default Farben sein)
- Rechtsclicke den Controller und wähle "Copy"
- Drücke in einem RGB-Streifen (egal welchen) "Paste"
- Die beiden Farben der Kopie sind wieder auf den beiden Default-Farben

Das Problem tritt bei allen Controllern auf, die einfache Farbboxen verwenden (keinen Verlauf).

Tuesday, November 19th 2019, 8:21pm

Ich habe mit den Farbwerk360 richtig Spass!

So richtig fancy wäre noch, wenn man mit einem Offset bei den Controllern arbeiten könnte. Im konkreten Fall wäre das bei meinen Lüftern genial. Meine Wingboost 3 ARGB habe ihre LED#1 auf der Seite, wo auch die Kabel für den Lüfter wie die LEDs rauskommen. Beim Flammeneffekt führt dies dazu, dass ich entweder die Lüfter um 90° drehen müsste, was auf Grund der Kabelführung echt doof wäre oder aber damit leben muss, dass der Effekt auf der Seite liegt. Mit einem frei einstellbaren Offset könnte man das ganz geschmeidig über die Software regeln.


Ich weiß nicht, ob ich das richtig verstehe, was Du suchst, aber Du weißt dass man mit der Maus den Anfang und das Ende eines Controllers auf dem RGB-Streifen verschieben kann und somit ein Offset leicht realisieren kann? Das ist eines der wichtigsten Features.