• 18.01.2022, 19:33
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Monday, January 25th 2021, 3:23pm

Bei GMX kann es eventuell ein Problem sein wenn die Zwei Faktor Authentifizierung aktiv ist.

Die zwei Faktor Authentifizierung habe ich bei GMX nicht aktiv.
Meine Strato Adresse, auf der eigenen Domain, hat auch keinen zweiten Faktor.
Beide Adressen laufen wunderbar über den Thunderbird und über jedes Mailprogramm auf dem Handy und ich habe viele probiert :)
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

Haldi

Junior Member

RE: Neu: aquasuite X

Monday, January 25th 2021, 4:11pm

Ich hab nen Bug mit 3 Monitoren und 175% Scaling auf dem 3ten Monitor...

Wenn ich 175% Scaling aktiviert habe wird die Position nicht korrekt übernommen. Ohne Scaling kann ich zwar korrekt positionieren, sobald ich es aber wieder Aktiviere wird ein Teil davon unten abgeschnitten :(


Mit Skalierung Positioniert: https://i.imgur.com/v0qhHnv.jpg


Resultat: https://i.imgur.com/xPGDTQD.jpg

Ohne Skalierung: https://i.imgur.com/pnxh7M2.jpg

Skalierung Nachträglich Aktiviert: https://i.imgur.com/Y2CLuYG.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Haldi" (Jan 25th 2021, 4:14pm)

Monday, January 25th 2021, 4:32pm

Das mit dem Skalieren lässt sich in der form nicht beheben. Das liegt daran wie Windows aus mehreren Monitoren mit unterschiedlichen Skalierungen einen Desktop baut.
Da muss man dann durch probieren die Positionen finden oder gleiche Monitore nehmen. Für die aquasuite sind alle Monitore zusammen eine Fläche.

mditsch

Full Member

Monday, January 25th 2021, 7:27pm

Gmail funktioniert wenn man in den Sicherheitseinstellungen "Zugriff durch weniger sichere Apps" aktiviert. Google will sich mit Oauth2 Authentifizieren und akzeptiert keine anderen "unsicheren" Anmeldeverfahren.
Vorerst kann das in der aquasuite nicht geändert werden.

Bei GMX kann es eventuell ein Problem sein wenn die Zwei Faktor Authentifizierung aktiv ist.


Hallo Sebastian,

irgendwie sehe ich hier den Zusammenhang überhaupt nicht, denn ich nutze weder Google noch GMX noch sonst was in der Cloud. Ich betreibe auf meinem Raspberry einen standard SMTP mailserver, der auf port 25 hört. Es funktioniert JEDE APP von meinem PC, es funktioniert mit der Aquasuite VOR der X.30 und zwar OHNE, dass sonst was verändert wird.
Da dieses ein äusserst einfaches Setup ist, ist doch klar, das hier was generelles im Argen liegt. Kann anbieten, dass ich was teste, wenn ihr näheres wissen wollt. Sendet mir einfach ein mail.

Monday, January 25th 2021, 7:33pm

Ich betreibe auf meinem Raspberry einen standard SMTP mailserver
Mit username und passwort?

mditsch

Full Member

Monday, January 25th 2021, 7:39pm

Ich betreibe auf meinem Raspberry einen standard SMTP mailserver
Mit username und passwort?


ohne user und pw

Monday, January 25th 2021, 7:40pm

Ich betreibe auf meinem Raspberry einen standard SMTP mailserver
Mit username und passwort?
Ich habe eine einfache Frage, wenn Du Dir die zwei Minuten Zeit nimmst und in einer Aquasuite bei euch im Haus, ich vermute sie läuft auf mindestens einem Rechner, ein Mailkonto eingibst, was passiert dann wenn Du auf Testmail schicken klickst?
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

Monday, January 25th 2021, 8:05pm

ich vermute sie läuft auf mindestens einem Rechner, ein Mailkonto eingibst, was passiert dann wenn Du auf Testmail schicken klickst?
Es geht. Und wir benutzen KEINE Mailserver ohne Verschlüsselung und User/Passwort. Das gibt es einfach nicht und wird auch nicht eingerichtet weil es nicht Praxisrelevant ist.
Das aktuelle Problem mit den Mails werden wir soweit es möglich ist lösen. Aber es wird nicht bei allen Mail Servern funktionieren.

mditsch

Full Member

Monday, January 25th 2021, 10:35pm

ich vermute sie läuft auf mindestens einem Rechner, ein Mailkonto eingibst, was passiert dann wenn Du auf Testmail schicken klickst?
Es geht. Und wir benutzen KEINE Mailserver ohne Verschlüsselung und User/Passwort. Das gibt es einfach nicht und wird auch nicht eingerichtet weil es nicht Praxisrelevant ist.
Das aktuelle Problem mit den Mails werden wir soweit es möglich ist lösen. Aber es wird nicht bei allen Mail Servern funktionieren.


Es funktionierte bis zur X.29, dann wurde was geändert und jetzt funktioniert es nicht mehr. In dieser Form kann man einen Bug auch verteidigen.
Es funktioniert bei mir ohne Probleme für JEDE SW, die ich nutze und die die Möglichkeit bietet, Status mails zu senden (ca 8 ), für JEDEN Drucker, der bei mir läuft (2 Stck), für JEDEN Switch der bei mir läuft (5 Stck), für JEDEN Router der bei mir läuft (2 Stck), für JEDEN Accesspoint, der bei mir läuft (4 Stck), für JEDE Waschmaschine, die bei mir läuft (2 Stck), für JEDEN Trockner, der bei mir läuft und ich habe jetzt bestimmt noch was vergessen...

NUR EBEN FÜR DIE AQUASUITE NICHT. Ist ja auch nicht praxisrelevant.

Nun gut, ein enttäuschter Enduser und Over und aus. :cursing: :thumbdown: :thumbdown:

This post has been edited 1 times, last edit by "mditsch" (Jan 25th 2021, 10:36pm)

Tuesday, January 26th 2021, 7:45am

NUR EBEN FÜR DIE AQUASUITE NICHT. Ist ja auch nicht praxisrelevant.

Nun gut, ein enttäuschter Enduser und Over und aus.
Wir haben das in der aktuellen aquasuite gesehen und es gibt da Probleme, bzw. es funktioniert oft nicht. Das Problem wird in der nächsten Versionen gelöst sein. Aber ob es dann bei allen Mail Servern geht können wir nicht garantieren oder testen.

mditsch

Full Member

Tuesday, January 26th 2021, 10:49am

NUR EBEN FÜR DIE AQUASUITE NICHT. Ist ja auch nicht praxisrelevant.

Nun gut, ein enttäuschter Enduser und Over und aus.
Wir haben das in der aktuellen aquasuite gesehen und es gibt da Probleme, bzw. es funktioniert oft nicht. Das Problem wird in der nächsten Versionen gelöst sein. Aber ob es dann bei allen Mail Servern geht können wir nicht garantieren oder testen.


super und klasse, dass hier noch mal eine bessere Info nachgeschossen wurde. Jetzt sind wir wieder Freunde. Ihr versucht es dann zumindest und wenn es funktioniert, dann gut, wenn nicht, dann ist es halt so. Die Welt geht dann auch nicht unter..
Bleibt alle vom Virus verschont..

mditsch

Full Member

Tuesday, January 26th 2021, 6:17pm

NUR EBEN FÜR DIE AQUASUITE NICHT. Ist ja auch nicht praxisrelevant.

Nun gut, ein enttäuschter Enduser und Over und aus.
Wir haben das in der aktuellen aquasuite gesehen und es gibt da Probleme, bzw. es funktioniert oft nicht. Das Problem wird in der nächsten Versionen gelöst sein. Aber ob es dann bei allen Mail Servern geht können wir nicht garantieren oder testen.


super und klasse, dass hier noch mal eine bessere Info nachgeschossen wurde. Jetzt sind wir wieder Freunde. Ihr versucht es dann zumindest und wenn es funktioniert, dann gut, wenn nicht, dann ist es halt so. Die Welt geht dann auch nicht unter..
Bleibt alle vom Virus verschont..


Für mich klappt das mail versenden wieder mit dem heutigen update auf die X.36. Danke dafür!! :thumbsup: :thumbsup:
Aber eines habt ihr leider nicht gefixt: dass nach dem update alle Accounts weg sind. :pinch: Hatte das schon mal gemeldet, als ich das erste mal von dem Mailproblem berichtete.
Musste die .xml vom Backup zurück holen, da die Settings_Account.xml auf Defaultwerte gesetzt war.

Tuesday, January 26th 2021, 6:41pm

Auch hier bekomme ich jetzt wieder Mails von der Aquasuite, meine Accounts wurden bisher aber bei keinem Update gelöscht.
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

mditsch

Full Member

Tuesday, January 26th 2021, 6:48pm

Auch hier bekomme ich jetzt wieder Mails von der Aquasuite, meine Accounts wurden bisher aber bei keinem Update gelöscht.


komisch.. ist bei mir aber reproduzierbar

Dops

Senior Member

Tuesday, January 26th 2021, 7:03pm

nach Update von der x.35 auf die x.36 genehmigt sich der Service bei mir 23-25% Prozessorlast.
ich nutze keinen Datenlogger, nicht den playground, keinen Datenexport/import und lasse weder Audio noch Video analysieren.
ich habe zwei oldschool-standard-pageseiten.

Tuesday, January 26th 2021, 7:05pm

sich der Service bei mir 23-25% Prozessorlast
Den service einmal stoppen und dann wieder starten, danach den pc neu starten. Dann sollte das problem weg sein.

Dops

Senior Member

Tuesday, January 26th 2021, 7:12pm

danke. hatte gehofft, der Neustart von windows würde reichen.

Tuesday, February 2nd 2021, 2:09pm

Das Memoryleak im Aqua Computer Service is immer noch vorhanden.
Der Pc läuft seit 3 Stunden und der Service schluckt 1GB Ram sobald das Hardwaremonitoring an is.


Windows wurde gestern neuinstalliert, keine andere Hardwaremonitoringsoftware ist installiert. Die zweite GPU ist ausgebaut.

Die Hardware auf der das passiert: Amd Threadrippper 3960X, 64GB Corsair Ram, Asus Zenith II Extreme, Asus Strix RTX3090 OC, 2x Crucial MX500 2TB SSD, 2X Samsung 4TB 860EVO, Samsung 960Pro 512GB, Samsung 960EVO 1TB
Greräte von Ac Aquaero 6XT und Farbwerk 360.
JonnyB1989 has attached the following image:
  • Screenshot 2021-02-02 134907.png

This post has been edited 1 times, last edit by "JonnyB1989" (Feb 2nd 2021, 2:22pm)

Tuesday, February 2nd 2021, 2:52pm

Der Pc läuft seit 3 Stunden und der Service schluckt 1GB Ram sobald das Hardwaremonitoring an is.
Deaktiviere mal das GPU Monitoring, bei einem der Monitoring Typen scheint es ja ein Problem zu geben.
Wenn das nicht hilft, schalte mal testweise immer nur einen Monitoring Typ ab, irgendwann muss es ja stabil sein.
Wenn es aber die GPU ist, tippe ich immer noch auf einen Fehler im GPU treiber.

Tuesday, February 2nd 2021, 11:26pm

Deaktiviere mal das GPU Monitoring, bei einem der Monitoring Typen scheint es ja ein Problem zu geben.
Wenn das nicht hilft, schalte mal testweise immer nur einen Monitoring Typ ab, irgendwann muss es ja stabil sein.
Wenn es aber die GPU ist, tippe ich immer noch auf einen Fehler im GPU treiber.

Das GPU Monitoring rausgenommen und es ist besser.
Jetzt wächst der Service von 95 MB auf 115 MB an über 4 Stunden.

This post has been edited 1 times, last edit by "JonnyB1989" (Feb 2nd 2021, 11:28pm)