• 29.11.2021, 12:14
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kiwimensch

Unregistered

Wednesday, March 4th 2020, 5:52pm

Ich habe ein Problem.

Seit dem Update auf Version X.13 werden einige Diagramme auf meiner Übersichtsseite nicht mehr korrekt angezeigt.
Das betrifft: CPU Temp, CPU Auslastung, GPU Temp, GPU Auslastung und GPU Speicher.
Es wird nur der Wert "-99,9" angezeigt.

Die anderen Diagramme funktionieren komischerweise noch wie gewohnt.

PS:
Gibt es eine Option den Dark-Mode aus- bzw. einzuschalten?
In den Optionen habe ich nichts gefunden.
Ich hätte doch ganz gerne die Möglichkeit das selbstständig zu entscheiden. :)

Wednesday, March 4th 2020, 6:10pm

Es wird nur der Wert "-99,9" angezeigt.
du musst die datenquelle neu zuordnen


In den Optionen habe ich nichts gefunden.
Ich hätte doch ganz gerne die Möglichkeit das selbstständig zu entscheiden.
du kannst das einfach bei System->Einstellungen wählen

Kiwimensch

Unregistered

Wednesday, March 4th 2020, 6:34pm

du musst die datenquelle neu zuordnen
Das bringt leider nur bedingt etwas.
Es wird jetzt zwar ein Wert angezeigt, allerdings nur die eingestellte Rückfalltemperatur des Software-Sensors.
Wenn ich versuche dem Software-Sensor eine neue Datenquelle zuzuordnen passiert auch nichts.

Außerdem kann ich viel weniger Werte/Sensoren auswählen, als davor.
z.B. Auslastung für CPU und GPU gibt es nicht mehr. In keiner Kategorie.
Eine gesamte Kategorie fehlt. (Leider weiß ich nicht mehr wie die davor hieß...)
du kannst das einfach bei System->Einstellungen wählen
Wow... das habe ich echt übersehen.
Blindfisch. ^^ Danke

Wednesday, March 4th 2020, 9:01pm

Außerdem kann ich viel weniger Werte/Sensoren auswählen, als davor.
z.B. Auslastung für CPU und GPU gibt es nicht mehr. In keiner Kategorie.
Starte mal den PC neu bzw.schalte den mal ein paar sek. ab.

Thursday, March 5th 2020, 7:35am

Wäre es denn technisch machbar, Eure Monitor-Seiten auf eine Webseite zu bringen? XAML Elemente in HTML 5 zu renden müsste doch eingentlich möglich sein, oder?
XAML ist die Beschreibungssprache für die WPF-Controls und unsere eigenen Controls. Eigentlich haben alle unserer Controls die mehr sind als nur ein Button sind noch mindestens einen Code Layer wo etwas passiert.
Die Ring Geometrie inkl. Farbverlauf usw. kann man sonst gar nicht abbilden.

Somit muss man dann für eine eigene UI mit HTML 5, QT, Python was auch immer selbst bauen. Und das ist wenn es gut aussehen soll auch schon recht komplex.

eisbehr

Full Member

Thursday, March 5th 2020, 11:11am

2.) Feature Frage:
Könnte man durchlaufenden Effekten wie speziell dem "Scanner" Effekt ein Delay hinzufügen als neue Option? Also eine Zeit bevor der Effekt wieder zurück läuft?

Aktuell läuft dieser ja ohne Pause hin und her, als Effekt wäre es aber toll, wenn man das etwas verzögern könnte. Ich lasse den Scanner momentan über alle Lüfter laufen, es wäre aber toll wenn man das z.B. nur alle 10-30 Sekunden laufen lassen könnte. Also er läuft in die eine Richtung -> Delay -> in die andere Richtung -> Delay -> usw.
Ich denke das wäre ein tolles Feature für einige der Effekte, für "Laser" zum Beispiel auch. Der Effekt "Sequenz" hat so etwas ja sogar schon, mit zwei getrennten Verzögerungen!

Momentan "fake" ich das Delay, ich dem ich den Scanner auf 90 LEDs setze, aber nur 30 LEDs angeschlossen sind. Somit entsteht immer eine Pause, bis der Effekt wieder auftritt. Wenn man aber mehr LEDs hat oder den Controller dupliziert klappt das natürlich nicht mehr.
Wie sieht es denn mit dem zweiten Punkt aus, den ich geschrieben habe. Ist das ein realistischer Vorschlag der eventuell kommen könnte, oder ist das technisch nicht möglich/gewünscht an der Stelle? Ein kurzes Feedback würde mich interessieren. :)
Danke!

Stephan

Administrator

Thursday, March 5th 2020, 3:47pm

Wir haben hier Ideen die wir sowie Zeit dafür ist integrieren werden. Hierzu gabe es schon ein Thema und die Idee wird demnächst verwirklicht.

eisbehr

Full Member

Thursday, March 5th 2020, 3:50pm

Super, klingt toll. Danke für die Antwort!

Kiwimensch

Unregistered

Thursday, March 5th 2020, 5:14pm

Außerdem kann ich viel weniger Werte/Sensoren auswählen, als davor.
z.B. Auslastung für CPU und GPU gibt es nicht mehr. In keiner Kategorie.
Starte mal den PC neu bzw.schalte den mal ein paar sek. ab.


Das ist natürlich das erste was ich versucht habe.
Hat gestern leider nichts gebracht.
Vielleicht hätte ich ihn ein paar Sekunden ausgeschaltet lassen sollen, ich hatte nämlich nur einen Reboot gemacht.

Über Nacht war der PC aus und heute funktioniert es wieder.
Die Kategorie "Daten aus Aqua Computer Dienst" war komplett verschwunden.
Jetzt ist sie wieder da. :D

Magie! :thumbsup:

Thursday, March 5th 2020, 8:24pm

Die Kategorie "Daten aus Aqua Computer Dienst" war komplett verschwunden.
Jetzt ist sie wieder da.
Nach dem Systemstart kann es durchaus 10 Sek dauern bis die Daten vorhanden sind.

Kiwimensch

Unregistered

Thursday, March 5th 2020, 8:46pm

Ich habe nach dem Neustart schon deutlich länger als nur 10 Sekunden gewartet, aber da hat sich auch nichts getan.

Aber egal, jetzt funktioniert es ja wieder. :thumbup:

scoopex

Full Member

Friday, March 6th 2020, 7:15pm

ist es denn normal, das sich nach jeden Firmwareupdate die Einstellungen resetten?
Ich habe auch X13 ein Update gemacht und das Quadro weiß wieder gar nix.... X( und so muss ich mal wieder alles neu einstellen.

Friday, March 6th 2020, 8:40pm

ist es denn normal, das sich nach jeden Firmwareupdate die Einstellungen resetten?
kommt drauf an von welcher Firmware du updatest, dazu schaust du am besten im Change log (auf der 1. Seite) nach. Da steht alles.
Von X12 -> X13 wurde sollte das nicht sein. von irgendetwas vor X12 auf X13 ist das so. ( wie im Change log in ROT beschrieben)

scoopex

Full Member

Saturday, March 7th 2020, 12:47pm

ist es denn normal, das sich nach jeden Firmwareupdate die Einstellungen resetten?
kommt drauf an von welcher Firmware du updatest, dazu schaust du am besten im Change log (auf der 1. Seite) nach. Da steht alles.
Von X12 -> X13 wurde sollte das nicht sein. von irgendetwas vor X12 auf X13 ist das so. ( wie im Change log in ROT beschrieben)


Ich bin von X12 gekommen auf X13 und da ist für das Quadro ein Firmwareupdate ja dabei gewesen. Dadruch ist es dann auf Werkseinstellungen gewesen, ein beenden/neustarten der aquasuite hat die Einstellungen nicht automatisch wieder geladen.

McTHawk

Full Member

Ring-Anzeige

Saturday, March 7th 2020, 9:59pm

Ist es möglich, bei der Ring-Anzeige für die Übersichtsseite den Namen der jeweiligen Datenquelle zu ändern?
Habe bei Einstellungen nichts gefunden.

Saturday, March 7th 2020, 11:54pm

Ist es möglich, bei der Ring-Anzeige für die Übersichtsseite den Namen der jeweiligen Datenquelle zu ändern?
Habe bei Einstellungen nichts gefunden.
in den Text Einstellungen geht das.(Texte -> Titel, Automatische Überschrift)

FlorianG

Junior Member

Wednesday, March 11th 2020, 10:56pm

Ich kann X.13 gar nicht downloaden! Wenn ich es über die Software versuche kommt die Meldung das ich es später versuchen soll und das ich darauf achten muss das Systemzeit und Datum stimmen. (Die stimmen) Liegts an euren Servern oder an mir? Aktuell nutze ich X.12

Hat sich erledigt, Danke!

This post has been edited 1 times, last edit by "FlorianG" (Mar 12th 2020, 12:31am)

sol5

Junior Member

Monday, March 23rd 2020, 3:25pm

Hallo, anbei ein paar Gedanke zu zukünftigen Features?!?

Da die OLED Vision Displays leicht einbrennen neige ich dazu diese eher deaktiviert zu lassen. Dann stellt sich allerdings die Frage, wie kann man die Displays ohne eigene Tasten am besten nutzen. Hier würde ich mir zwei Optionen wünschen:
- Die Konfiguration des Displaystatus wird im Profil gespeichert. Wechselt man so zum Beispiel in einen "Testmodus" könnte man alle Displays auch "an" konfigurieren.
- Es gibt eine Option, das alle Vision Displays angehen, wenn an einem Display/Pumpe mit Touch/Tasten eine Eingabe statt findet.


Mfg, Lars

TheAbyss

Junior Member

Friday, March 27th 2020, 12:36pm

Moin, ich denke ich habe einen Bug entdeckt. Ich habe 2 konfliktäre Profil-Regeln für mein Farbwerk Nano definiert (Delta T größer 1 soll Profil 1 laden, Licht kleiner 10% soll Profil 2 laden, bei Delta T = 3 und Licht 7,5%, also beide Regeln erfüllt). Dabei ist mir auf gefallen, dass die Priorisierung umgekehrt funktioniert, d.h. das System reagiert mit der UNTEREN Regel als Priorität. Sollte schnell reproduzierbar und abstellbar sein.

Friday, March 27th 2020, 1:45pm

das ist richtig so. erste regel erfüllt == profil 1, da aber auch regel 2 erfüllt ist wird dann profil 2 geladen. im wesentlichen wird dann von oben nach unten abgearbeitet. sprich, die letzte regel die dann zutrifft schaltet das profil.