• 17.11.2019, 11:31
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wednesday, August 3rd 2011, 5:49pm

Ich würde auf den Anlasser tippen, oder ein Wackelkontak im Kabel vom Anlasser.
Wenn der Anlasser dreht (wie beschrieben) wirds der ja wohl nicht sein.



Sowas kann aber dutzende ursachen haben.
Mein ur-alter Civic hatte ein ähnliches Problem. Da wars das Benzinpumpenrelais.
Leerlaufsteller, ECU, Benzinfilter, sogar unreiner Sprit oder die Zündung können damit zu tun haben...

Mit ner Fehrndiagnose kann man da nicht viel machen...


Was fürn Auto ist es denn?
mal aufs Gas gelatsch beim anlassen?!

Sören
A sinking ship is still a ship!

Wednesday, August 3rd 2011, 6:20pm

Was fürn Auto ist es denn?
mal aufs Gas gelatsch beim anlassen?!

Sören
Jo, wenn ich beim anlassen gas gebe kommt garkeine reaktion auf das pedal treten, also sich ändert nichts am geräusch...
BMW 316i touring, Baujahr 1998, Kombi, 75kW, mehr kann ich aus dem Fahrzeugschein nicht entnehmen und zuordnen :D

Dann werd ich wohl um nen Werkstattbesuch nicht drumrumkommen, bevor ich da nu wild irgendwie dran rumfummel...

Brombär

Unregistered

Wednesday, August 3rd 2011, 9:02pm

Könnte der Magnetschalter des Anlassers sein. Das "suagende" Geräusch, das du wahrnimmst, wenn er nicht anspringt dürfte wohl die Benzinpumpe sein, die normalerweise im normalen Motoren-/Startgeräusch untergeht. Vor Kurzem hatte ich selbst einen defekten Magnetschalter am Anlasser, der dann und wann das Anlassen erlaubte. Öfters aber kam es vor, dass beim Umdrehen des Zündschlüssels gar nichts passierte oder der Schalter sofort wieder rausflog und der Anlasser nach 1-2 Umdrehungen schon wieder am Ende war.

Thursday, August 4th 2011, 7:58am

Hört sich nach Magnetschalter an jo.
Im Innenraum leuchten alle Lampen ganz normal oder?

Mach mal die Motorhaube auf und lass jemanden den Zündschlüssel auf "Anlassen" drehen.
Jetzt müsstest du ein (einmaliges) metallisches klicken hören können. Wenn du das klicken nicht hören kannst und der Motor sich auch nicht dreht, dann ist es ziemlich sicher der Magnetschalter oder eine Zuleitung (evtl. auch das Zündschloss).

Hast du evtl. die Möglichkeit n Video zu machen? Oder wenigstens n Soundfile?

Wenn es wirklich der Magnetschalter ist, dann kostet das Ersatzteil original und neu ca. 80-90 € (TeileNr. 12 41 1 726 039)
Wo kommst du denn her?

@Brombär: Ne Spritpumpe und n saugendes Geräusch? Sorry aber das passt nicht ;)
Surrend ok aber saugend -> neee :)
Da steht nix :-P

Brombär

Unregistered

Thursday, August 4th 2011, 12:19pm

@Brombär: Ne Spritpumpe und n saugendes Geräusch? Sorry aber das passt nicht ;)
Surrend ok aber saugend -> neee :)
Joa, das mein ich ja. :)

Thursday, August 4th 2011, 5:31pm

Hast du evtl. die Möglichkeit n Video zu machen? Oder wenigstens n Soundfile?

Wo kommst du denn her?
Hmm, Video kann ich machen, die Frage ist halt wie gut die Soundqualität dabei wird :D
Werd ich mich gleich mal dransetzen.

und: Leipzig

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :)



Edit://

So, Ich hab mal nen Video gemacht, man kann wohl erkennen was das Problem ist :)
http://www.youtube.com/watch?v=X25ZkjfiBa8

This post has been edited 1 times, last edit by "back_orifice" (Aug 4th 2011, 6:21pm)

Friday, August 5th 2011, 10:04am

Der Anlasser dreht sauber durch aber er kuppelt nicht ein.

Definitiv nichts an der Elektrik (Kabel, E-Motor und co)!
Gib drei Möglichkeiten: Entweder das Freilaufritzel oder der Schalthebel der den Anlasser einrückt oder der Magnetschalter.

Gib mal ein paar mehr Daten raus.
Baujahr? Welcher Motor genau?
Dann such ich dir mal die Teilenummern raus.

Leipzig ist leider nicht gerade der kürzeste Weg zu mir :D (440 km) sonst hätt ich gesagt kommst vorbei...

/edit: Ich sehe gerade: Für ~50€ gibts nen komplett neuen Anlasser bei ebay.
Ausbau geht beim e36 ohne Bühne. Motorhaube auf und man kommt hin...
Wenn du keine zwei linken Hände hast, dann machstes selbst. Wenn du ne Anleitung brauchst gib bescheid. :)

This post has been edited 2 times, last edit by "Freakmaster" (Aug 5th 2011, 10:11am)

Da steht nix :-P

Friday, August 5th 2011, 2:10pm

So, also laut Wikipedia ist es folgendes:

Baujahr 1998
Motorcode M43-B16
1596 cm^3 Hubraum
102 PS
1,6l Ottomotor

Prinzipiell denk ich schon dass ich handwerklich halbwegs begabt bin, wenns nicht sonderlich schwer ist, würd ichs mit selbst auswechseln probieren, ne anleitung wäre super :D



Edit: Herzlichen Dank!

This post has been edited 1 times, last edit by "back_orifice" (Aug 8th 2011, 2:23pm)

Monday, August 22nd 2011, 12:02am

Hier gibts doch bestimmt ein paar Leute die mit dem VAG 1.9er TDI PD Motor Erfahrungen haben... speziel der 130 PS und 160 PS Motor (sprich die Motoren ASZ, BLT, BPX und BUK) wären für mich interessant... das die Dinger ne ganz angenehme Leistungsabgabe haben weiß ich schon... :D

Mich interessieren mehr Verbrauch und vor allem Standfestigkeit... was war bei euch an den Dingern schon kaputt, was hats geksotet, wieviele KMs haben die Motoren bei euch geschafft?

Such ja ein neues Auto und der Motor ist in der näheren Auswahl. Die Teile sind aber noch schweine Teuer daher wirds wohl en Wagen mit knapp 100.000km werden müssen...


Also immer raus mit den Infos!

Sören
A sinking ship is still a ship!

Kanud

Senior Member

Monday, August 22nd 2011, 8:48pm

Moin,
hier steht ein Golf 4 Variant mit von dir genannten ASZ vor der Tür.
Bis jetzt gelaufen ca. 130kilo km Motortechnisch ist da noch nichts dran gewesen und schnurrt wie ein Kätzchen.
Verbrauchstechnisch kommt es stark drauf an, wie er gefahren wird, bin schon 100km Strecke mit 4,1L gefahren, dann natürlich komplett Piano.
Die gleich strecke in normaler Geschwindigkeit um die 5- 5,5L und in schnell (wie's halt so geht) 6,5-7L
Strecke ca. 75km BAB, 20km Landstraße, 5km Stadt.

Der 1.9er wird demnächst gegen einen 2L CR TDI getauscht, mal sehn wie der sich so schlägt...
"Luft ist der natürliche Feind der Geschwindigkeit"

Saturday, October 1st 2011, 11:28am

*grübel*

Civic (EM2), Accord (CG2), Prelude (BB9) oder Eclipse (D53a)... DAS ist hier die Frage...

Sören
A sinking ship is still a ship!

deeptera

Senior Member

Saturday, October 1st 2011, 8:33pm

Oder doch endlich mal ein Auto... :P

Naja, ansonsten Eclipse.
Ich schreibe in Foren/Messengern/etc schneller als ich denken oder überhaupt tippen kann, Fehler und Edits in Massen bitte einfach ignorieren :sleeping:

Saturday, October 1st 2011, 10:19pm

Sack :D


ne das Tracktor-Getuckere ist irgendwie doch nix für mich... angesichts der Zeit die ich täglich im Auto verbring mag ich doch lieber wiedern Coupe... halt dann mit LPG oder so...
Der Eclipse wär schon was jau... aber da muss ich echt glück haben das ich zur rechten Zeit einen bekomm den ich bezahlen kann. ;)

Aber die Autos haben alle ihr für und wieder... ist echt nicht einfach!

Sören
A sinking ship is still a ship!

Shoggy

Sven - Admin

Sunday, October 2nd 2011, 1:16am

Ich konnte mich endlich mal dazu aufraffen die Bilder der IAA durchzugehen. Wer etwas zum Gucken haben möchte wird seinen Spaß dran haben ;)

marthefix

Senior Member

Sunday, October 2nd 2011, 8:20am

VIelen Dank Shoggy. Gleich mal runtergeladen. Der Download hat immer zwischen 1,7-2,1 MB/s gezuckt. Wär schön wenn´s überall so schnell gehen würde.
Frontplatten und Twinplexe aus Alu in allen Größen, geschliffen & eloxiert? Für Mich kein Problem :-)

Sunday, October 2nd 2011, 12:04pm

Danke Shoggy. Hatte schon drauf gewartet. War zwar dort aber in der Hoffnung, dass du wieder starke Bilder machst hab ich meine Kamera daheim gelassen.


MfG
Ripper

Tuesday, November 29th 2011, 11:01pm

Endlich wieder ein Eigenes und nicht so eine Leasing- Krücke.

und eine Quizfrage: was wurde da verändert? ;)




WeihnachtsHobbes has attached the following image:
  • DSC05263.JPG
Gute work-live-balance ist, wenn man von seinem Privatleben erschöpfter ist als von der Arbeit.

Tuesday, November 29th 2011, 11:29pm

Glückwunsch!

Was für ne Gasanlage verwendest du für den Turbo?
LPG oder LPI? Zusätzliche Ventilkühlung verbaut? Wassereinspritzung? FlashLube?


Bin ja selber auch auf Fahrzeug suche derzeit und es wird entweder en starker Diesel oder ein starker Benziner mit LPG...
Um den 1.8er Turbo hab ich aber einen Bogen gemacht, da ich LPG nicht mit nem Turbo verbinden wollte. (Höhere Abgastemperatur mögen weder Kolben noch Ventile oder der Turbo...)

Sören
A sinking ship is still a ship!

Tuesday, November 29th 2011, 11:42pm

Hi,

ist eine VIALLE Flüssiggaseinspritzung :love:
der Motor ist "nur" ein Turbo, kein Direkteinspritzer, insofern braucht man für die Ventile keine zusätzliche Kühlung (TFSI wäre weit problematischer)

@Flashlube: dadurch das flüssig eingespritzt wird (und die Anlage nicht von einer Wald-und-Wiesen Werkstatt verbaut wurde) braucht's keine zusätzliche Kühlung. [edit: das Zeuch war mal 2006-2009 Thema, ist aber völlig verschwunden - braucht kein Mensch]
Wassereinspritzung? um Himmels willen nein.

This post has been edited 2 times, last edit by "WeihnachtsHobbes" (Nov 29th 2011, 11:59pm)

Gute work-live-balance ist, wenn man von seinem Privatleben erschöpfter ist als von der Arbeit.

seaslug

Senior Member

Wednesday, November 30th 2011, 12:05am

hi,

ja, schönes auto! wenn ich nicht eher "alte" kombis fahren würde, wäre audi auch meine erste wahl. auch die farbe sieht toll aus.
hast du den neu gekauft?

gruß,
seaslug