• 24.05.2017, 08:11
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mittwoch, 29. April 2009, 18:30

woah, ein alter Volvo Panzer 8)

Brombär

unregistriert

Mittwoch, 29. April 2009, 19:41

Richtig schönes Auto :)

Mittwoch, 29. April 2009, 21:46

Ich habe erst überlegt ob ich direkt im Lustige Dinge Topic Poste, aber hier passt das doch besser rein.
Chiptuning Boxen
Es ist schon erschreckend wie man so etwas für 50EUR -- 200EUR verkaufen kann.

Samstag, 2. Mai 2009, 20:04

So, neuer Corsa ist jetz auch da, fährt sich eigentlich ganz chillig, außer dass er mir noch ziemlich oft abstirbt :X und die 20 PS mehr im Vergleich zum Seicento macht er mit seinen 200-300kg mehr wieder wett, also nix mit wirklicher Leistungssteigerung ^^ aber was solls, is halt nen Stadtauto :D

Die Boxen sind ziemlicher Müll die müssen getauscht werden... aber ich weiss noch net wie ich des angehen soll, glaub nicht, dass der Standardradio Chinchausgänge für meine Endstufe für den Subwoofer hat, und wie ich das Radio da tausche ist auch ne gute Frage. Wirds wohl ne Blende geben.. was mich nachm Radiotausch aber wieder stört wäre, dass ich keinen AUX Eingang mehr hätte... alles doof :/
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Montag, 4. Mai 2009, 17:29

Morgen bekomm ich se wieder..

meine Weinroten leckeren alten Sciroccofelgen ;)

Dann kann ich eeendlich sommergummis aufziehen :)
Westerwälder ist das höchste was der Mensch werden kann!

Montag, 4. Mai 2009, 17:46

So, neuer Corsa ist jetz auch da, fährt sich eigentlich ganz chillig, außer dass er mir noch ziemlich oft abstirbt :X und die 20 PS mehr im Vergleich zum Seicento macht er mit seinen 200-300kg mehr wieder wett, also nix mit wirklicher Leistungssteigerung ^^ aber was solls, is halt nen Stadtauto :D

Die Boxen sind ziemlicher Müll die müssen getauscht werden... aber ich weiss noch net wie ich des angehen soll, glaub nicht, dass der Standardradio Chinchausgänge für meine Endstufe für den Subwoofer hat, und wie ich das Radio da tausche ist auch ne gute Frage. Wirds wohl ne Blende geben.. was mich nachm Radiotausch aber wieder stört wäre, dass ich keinen AUX Eingang mehr hätte... alles doof :/
Mutti hat vor 2 wochen iren neuen Micra bekommen... ohne Radio...

hab da mein 2 Jahre altes Kenwood und zwei 16,5cm Crunch (GT-Series) Boxen eingesetzt. (2 Wegesstem) Die Dinger haben bei Staturn 50 Eus gekostet und taugen wirklich.

Die Kiste hat jetzt en satteren Sound wie mein Eclipse mit nem "echten" Audiosystem (10er Höhen unterm Fenster, 13er Mitten in den Türen und 16er Mitten/Tiefen hinten...); traurig aber wahr...

Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Mittwoch, 6. Mai 2009, 23:15

Sagtma Leute, hat jemand von euch Erfahrungen mit Stabilsatortausch ? Ich glaub ich hab den hinten rechts geschrottet :X Wenn ich das so im Inet lese, dürfte dass bissel mehr als 100€ in der Vertragswerkstatt kosten ? Aufjedenfall hat unser A4 schon ne ziemliche unwucht bei 120 :X ... aber nur da :X
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Mittwoch, 6. Mai 2009, 23:41

Sagtma Leute, hat jemand von euch Erfahrungen mit Stabilsatortausch ? Ich glaub ich hab den hinten rechts geschrottet :X Wenn ich das so im Inet lese, dürfte dass bissel mehr als 100€ in der Vertragswerkstatt kosten ? Aufjedenfall hat unser A4 schon ne ziemliche unwucht bei 120 :X ... aber nur da :X

also nach meinem wissen ist ein stabi eine metallstange die von links nach rechts bzw andersrum :P geht
diese stange nur auf einer seite zu schrotten stell ich mir recht schwierig vor. ausser audi hat sich für den A4 nen ganz besonderen stabi ausgedacht der anders funktioniert.
ansonsten hängt die schwierigkeit eines stabitausches nur davon ab wie sehr der mit dem rest der achse verknotet ist. kann ne sache von 10mins sein, kann auch mehrere stunden dauern.
aber wiegesagt, nen normalen stabi einsietig zu schrotten ist mit meinem wissensstand nicht möglich, und das davon ne unwucht entsteht kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, wobei bei achsteilen sehr viel passieren kann woran man normal nie denken würde.

würd da eher auf querlenker, zugstrebe, druckstrebe, integrallenker, was-auch-immer-der-A4-hat tippen...

Donnerstag, 7. Mai 2009, 09:17

was für nen fahrmanöver hast du denn hingelegt, dass du zur behauptung kommst das hinten rechts irgendwas kaputt sein kann?
"Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool."

Donnerstag, 7. Mai 2009, 19:07

Ne Kurve zu eng genommen und hinten bisschen ein gepflügtes Feld mitgenommen :/
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Donnerstag, 7. Mai 2009, 19:53

dann würde ich mir erstmal die felge von innen angucken, ob da noch klumpen erde drinsteckt.
da reicht schon ein wenig um anständig unwucht zu erzeugen.
"Luft ist der natürliche Feind der Geschwindigkeit"

Donnerstag, 7. Mai 2009, 20:48

Die Reifen waren schon beim Auswuchten danach :/

Früher wars zwischen 110 und 130 deutlich merkbar, jetzt merkt mans nurnoch wenn man wirklich 120 fährt.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Freitag, 8. Mai 2009, 10:13

Die Reifen waren schon beim Auswuchten danach :/
Früher wars zwischen 110 und 130 deutlich merkbar, jetzt merkt mans nurnoch wenn man wirklich 120 fährt.

Schwingungen bei 120 ist eindeutig Unwucht an der Hinterachse.
Nachdem Du die Räder bereits ausgewuchtet hast (und das hoffentlich in mindestens zwei Ebenen sauber auf Null getrimmt wurde), bleibt nicht mehr viel Übrig:
- statischer Höhenschlag - unwarscheinlich, weil man das beim Auswuchten gesehen hätte.
- dynamischer Höhenschlag - die Karkasse hat etwas abbekommen und der Reifen bläht sich dadurch bei Rotation ungleichmäßig auf (ACHTUNG: So ein Reifen ist Lebensgefährlich).
- Felge verbogen - das schafft man normalerweise nur mit Stahlfelgen (aber auch das hätte man beim Auswuchten sehen müssen).
- An eine verbogene Achse/Welle mag ich nicht glauben (sehr unwahrscheinlich, weil die Kekelrollenlager dann ganz sicher nicht mehr sauber laufen),
aber es könnte sich u.U. die Bremsscheibe verzogen haben - das schafft man nämlich, wenn man ausreichend große Dreckklumpen dagegen wirft.
BTW: Hast Du die (falls innenbelüftet) sauber gemacht?

BTW2:

Zitat

stabi
... allerdings zum Nachteil des kurvenäußeren Rades, das eher an die Grenzen seiner Seitenführungskraft kommt.

Der Satz geht mir gewaltig gegen den Strich, weil's im Prinzip nur bei Starrachsen stimmt - und da auch nur bei ausreichend hohem Schwerpunkt und nennenswerter Neigung des Aufbaues.
Bei Einzelradaufhängung (Sturzwinkel konstant) hängt es davon ab, welchen Winkel Rad und Reifenaufstandsfläche bilden - das ist dann eine Funktion von Neigung, Sturz und Querbeschleunigung (Reifenverformung).
Sturzwinkel, Federn und Stabilisator werden dann eben genau so aufeinander abgestimmt, daß die Seitenführungskräfte maximiert werden - und die werden zum großten Teil (bei manchen Autos zu 100%) durch das kurvenäußere Rad übertragen.

Bei normalen Alltags-Straßenautos sind dann noch diverse Kompromisse für Öko (Leichtlauf) und Komfort notwendig, aber das ist ein anderes Thema.

mfg, Tom

Freitag, 8. Mai 2009, 17:42

Hmm, bin grad wieder heimgekommen und nochmal kurz auf die Autobahn, jetzt merkt man irgendwie fast garnichts mehr, komisch... richtige Dreckklumpen warns aber auch net, halt aufgelockerte Erde, hab ne schöne Wolke hinter mir gesehen ^^ ein Steinchen steckte zwischen Stahlfelge und Reifen am Gummi, ging aber sehr leicht raus und sieht auch nix verbogen aus.

Mir fällt grade auf, dass ich euch noch garkeine Pics gezeigt habe ^^ Hier mal 3 Stück ;)





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cronix« (9. Mai 2009, 19:39)

Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Sonntag, 10. Mai 2009, 12:18

schick ;)

AÖ ?

wasn das? hab ich ja noch nie gesehen..
Westerwälder ist das höchste was der Mensch werden kann!

Sonntag, 10. Mai 2009, 12:25

Auto voller Bierkästen :D
Schick, aber rot geht gar nicht und die Alus sind auch nur für den Winter erträglich ;)

Sonntag, 10. Mai 2009, 12:30

schick ;)

AÖ ?

wasn das? hab ich ja noch nie gesehen..

altötting hät ich jetzt mal gesagt

Sonntag, 10. Mai 2009, 13:29

also ich find den richtig schön.
rot ist zwar nicht mein ding, aber mal was anderes als ständig schwarz oder silber.
'n paar schicke alus würden dem wagen aber auch stehen, ganz normal nix übertriebenes in 16-17"
"Luft ist der natürliche Feind der Geschwindigkeit"

Sonntag, 10. Mai 2009, 14:06

Also ich fand das rot am Anfang auch unsympatisch, aber je länger ich damit fahre und umso mehr schwarze A4 ich sehe, desto besser gefällt mir das rot ... ich finde da kommen die Konturen wenigstens noch richtig zur Geltung ;)

AÖ ist Altötting ja ^^ das Herz Bayerns ;D Papst kommt ja aus Marktl des is so 20km weg..

Jaja die schönen Stahlfelgen, aber darüber lässt sich mit meinem alten Herren nicht diskutieren, für ihn muss ein Auto nur bequem und praktisch sein..



"Chris, die ganzen Bierkästen gehen NIE ins Auto..." "Werden wir sehn ;)" "Oh man, ich glaubs nicht"

So in etwa sah der Dialog mit nem Kumpel aus, große Pfandrückgabe *G*
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Sonntag, 10. Mai 2009, 14:46

das sind ja "nur" 10 kästen wenn ich mich nicht verzählt habe.
die krieg ich in unseren golf variant sogar ohne rückbank umlegen rein.

bei acht kästen krieg ich noch die gepäckraumabdeckung zu und man sieht sie nichtmal;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kanud« (10. Mai 2009, 14:47)

"Luft ist der natürliche Feind der Geschwindigkeit"